• November

    1

    2019
  • 190
  • 0
Unterkünfte in Namibia

Unterkünfte in Namibia

Unterkünfte in Namibia – mit Zunahme des Tourismus ist auch die Vielfalt und Qualität der Unterkünfte in Namibia gewachsen, von günstigen Bed & Breakfast, persönlichen Gästefarmen bis hin zu Luxus – und ECO Logdes, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Doch was ist eine Guestfarm, und kann man den Standard einer deutschen Pension überhaupt mit Namibia vergleichen, wir bringen Licht ins Dunkel und erklären die unterschiedlichen Kategorien.

Zur Hochsaison, sollten Unterkünfte insbesondere Lodges nahe der beliebtesten Highlights so früh als möglich im Voraus reserviert werden. Zudem ist Namibia ist ein Campingparadies mit fast unbeschränkten Möglichkeiten. Wir haben eine Übersicht der Unterkünfte in Namibia der verschiedenen Kategorien für Sie zusammengestellt.

Übrigens, als Selbstfahrer können Sie die unterschiedlichen Unterkünfte in Namibia miteinander kombinieren, von Luxus Lodge bis zum Camping am Herzschlag der Natur, ist alles möglich.

alt="Unterkünfte in Namibia"Guesthouses – Hotels, Guesthouses auch B& B`s genannt, oder Hotels die Spannweite reicht von eleganten Designhotels bis hin zu klassischen Hotels mit dem historischen Charme der Kolonialzeit.

Eine gute Küche, die Ausstattung mit Klimaanlage und Kühlschrank, zudem überzeugt die meist sehr gute Lage in den Städten und Dörfern Namibias.

Gästefarmen – sind ein vor allem in Namibia verbreitet, neben dem täglichen Farmbetrieb bieten Sie Unterkunft und Verpflegung an, oft mit Familienanschluss, sie orientieren sich am Individualtourismus weit ab vom Massentourismus, der auch in Namibias Einzug gehalten hat.Wer mag erhält einen Einblick in die tägliche Arbeit, sie sind besonders für Familien mit Kindern sehr gut geeignet, oft gibt es auch Stellplätze für Camper.

alt=" Unterkünfte in Namibia"Private Lodges – Überall in Namibia und besonders in abgelegenen Gegenden findet man häufig Unterkünfte mit der Bezeichnung “ Lodge” oder “Desert Lodge” diese Lodges versorgen sich autark mit Sonnenenergie und Wasser – oft sind das Eco Lodges– sie befinden abseits der Zivilisation, aber inmitten atemberaubender Landschaften, auch hier finden sich oft zusätzliche Stellplätze für Camper.

Safari Lodges – die in oder an den Nationalparks liegen bieten optimale Bedingungen für Fototouristen, die nicht auf Komfort oder Luxus während einer Safari verzichten wollen.Diese Lodges haben luxuriöse Zimmer, oft mit Terrasse oder sogar mit eigenem Swimmingpool Pool.

alt=" Unterkünfte in Namibia"Safari-Zelte – sind luxuriös ausgestattete mobile Zelte. Sie befinden sich am Puls der Natur, die Game Drives gehen direkt von den mobilen Camp los, unvergessliche Tierbeobachtungen mit erfahrenen Rangern sind garantiert. Die Gästezelte sind sehr geräumig, nachts können Sie das ursprüngliche Afrika erleben, während Sie den Geräuschen der Tiere im Busch lauschen.

Camping – Camper erleben einmaligen Natur Namibias wohl am intensivsten. Leider weisen die staatlichen Camps in den Nationalparks nicht immer einen guten Qualitätsstandard auf. Stellplätze auf Gästefarmen oder Lodges hingegen haben einen guten bis sehr guten Standard nutzen.Sehr oft haben Sie dann auch Zugang zur Ihrer Infrastruktur, wie dem Restaurant, Internet oder dem Swimmingpool.

Namibia auf eigene Faust erleben

Wie Sie sehen, ist bei den Unterkünften In Namibia für jeden Geschmack und in jeder Kategorie etwas dabei.

Neueste Beiträge
© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH