Erleben Sie in Kenia Safari und Strandurlaub

Wir bieten Ihnen Ihre Kenia Safari in unterschiedlichen Facetten

Kenia gehört zu den am besten entwickelten Reiseländer in Ostafrika. Eines der berühmtesten Nationalparks in Kenia ist wohl die Masai Mara. Dort ist der Höhepunkt des Jahres die jährliche Wanderung der Gnus. Darum sollten Sie bei einer Kenia Safari dieses Reservat unbedingt einplanen. Erleben Sie den wilden Norden Kenias im Samburo oder im Meru Nationalpark. Im Süden Kenias hat man eine wunderschöne Aussicht auf den Kilimanjaro und mit dem Tsavo Nationalpark einen der größten Nationalparks weltweit. Entspannung findet man an den wunderschönen Küsten Kenias. Das attraktivste Ziel für die Urlauber, die Kenia Safarireisen buchen, sind die einzigartigen Naturparks des Landes. Ein großer Teil des Landes ist durch mehrere Schutzgebiete geprägt. Durch strenge Vorschriften wird dafür gesorgt, dass die Flora und Fauna weitgehend ursprünglich erhalten bleibt. Jedes der Gebiete hat seinen speziellen Reiz. In ihrer Gesamtheit vermitteln die kenianischen Schutzgebiete einen realistischen Eindruck von der besonderen Schönheit und Eigenart Afrikas. Den Urlaub in Kenia nutzen, um die Geschichte und Kultur einer interessanten Region zu entdecken. Informationen über Keniae rhalten Sie auf dieser Webseite. Kenia ist ein Land, dessen Kultur und Geschichte durch sehr unterschiedliche Einflüsse geprägt wurde. In dem Land, das erst 1963 seine Unabhängigkeit von Großbritannien erlangte, leben heute etwa vierzig Volksgruppen. So kommt es, dass auf einem begrenzten Territorium etwa fünfzig verschiedene Sprachen und Dialekte vertreten sind. In dem Land habe zahlreiche Einwanderer aus Asien und dem arabischen Ländern eine neue Heimat gefunden. Dadurch kam es zu einer Vermischung von afrikanischen, indischen und arabischen Traditionen.

Kurzinformationen

  • Hauptstadt: Gaborone
  • Visum : Für deutsche Staatsbürger kein Visum notwendig, Einreise mit dem normalen deutschen Reisepass möglich
  • Flughafen: Gaborone, Maun, Kasane
  • Flüge : South African Airways / Air Botswana/ Lufthansa / Flüge mit Zwischenlandung
  • Flugzeit: 10,5 Stunden
  • Zeitverschiebung: keine
  • Beste Reisezeit, für Tierbeobachtung Juni bis Oktober / die angenehmsten Temperaturen sind von April bis Oktober / Dezember bis März Regenzeit
  • Impfungen : Keine besonderen Impfungen notwendig, Malariaprophylaxe notwendig
  • Währung : Botswana Pula
  • Sprache : Landessprache Setsana/ Englisch
  • Ø Lufttemperatur : 15°C – 35°C
  • Ø Wassertemperatur : keine NBadegewässen
  • Ø Niederschlag : 20 mm – 300 mm

REISEINFOS SELBSTFAHRER GRUPPENREISEN

MOBILE SAFARIS FLUGSAFARIS LODGES


Nationalparks in Kenia – Unvergessliche Naturerlebnisse für Ihre Safari in Kenia.

Wenn Sie in Kenia eine Safari buchen, erleben Sie ein Stück unberührte Natur hautnah. In Kenia sind Nationalparks und Naturreservate in großer Menge zu finden. Insgesamt bieten sich 50 Nationalparks für eine Safari in Kenia an. Im Süden, im Westen, im zentralen Kenia und im Norden können Sie auf Erlebnistour gehen und die Nationalparks unter Führung eines erfahrenen Guides durchstreifen.

Wissenswertes zu den Nationalparks in Kenia
Tsavo ist nicht nur der größte, sondern auch der beliebteste Nationalpark. In wenigen Stunden Fahrzeit sind Sie von der Küste aus direkt im Herzen des Parks, in dem die legendären roten Elefanten beheimatet sind. Ein Stück weiter in westliche Richtung können Sie in Kenia eine Safari zum Kilimandscharo, dem höchsten Berg Afrikas unternehmen. Dieser befindet sich im Nationalpark Amboseli. Nicht weniger interessant sind der Nationalpark Masai Mara und das nahegelegene Riff Valley. Die beste Jahreszeit für eine Safari in Kenia ist der Sommer. In den Monaten Juli bis Oktober sind Tierwanderungen in Kenia in den Nationalparks ein Abenteuer, das Sie dauerhaft in Erinnerung behalten werden. Achten Sie in jedem Fall auf die Anweisungen der Touristenführer und steigen bei Jeep-Safaris nur dort aus, wo die fußläufige Erkundung eindeutig erlaubt ist. Für Natur- und Tierfreunde gibt es in Kenia eine Menge zu erleben und zu entdecken. Die Wildtiere in ihrem natürlichen Habitat lassen sich von Safari Touristen nicht stören und gehen ihrem Tagwerk weiter in Ruhe nach. Ehe Sie in Kenia zur Safari aufbrechen, erhalten Sie wertvolle Tipps von der Parkleitung. Hören Sie aufmerksam zu, denn diese Tipps sorgen für eine sichere Safari und empfehlen Ihnen die schönsten Ausflugsziele in Kenias Nationalparks.

loading map - please wait...

Nairobi: -1.223683, 36.826514
Mombasa: -3.972295, 39.645992
Diani Beach: -4.287910, 39.581948
Shimba Hills National Reserve: -4.254170, 39.387417
Tsavo-West-Nationalpark: -3.392090, 37.945138
Tsavo-East-Nationalpark: -2.183485, 38.403006
Mkomazi National Park: -4.179059, 38.118074
Kilimandscharo-Nationalpark: -3.023887, 37.358605
Chyulu Hills National Park: -2.555745, 37.787028
Amboseli-Nationalpark: -2.651551, 37.260061
Maasai Mara National Reserve: -1.402201, 34.912224
Naboisho Conservancy: -1.396360, 35.345055
South- Western Mau National Reserve: -0.547402, 35.455101
Mount-Elgon-Nationalpark: 1.135899, 34.679749
Lake-Nakuru-Nationalpark: -0.368070, 36.080712
Lake Naivasha National Park: -0.368070, 36.080712
Aberdare-Nationalpark: -0.414897, 36.634583

 

Unsere Kenia Reisen

Selbstfahrer Safari Namibia Caprivi
Neue Reise
Reise-Code: KECO07

7 Tage große Kenia Komfort Safari

Erleben Sie eine 7 Tage Safari in Kenia Die schönsten Nationalparks Kenias in komfortablen Lodges erleben!
Neue Reise
Reise-Code: KEFA05

5 Tage Familien Safari in Kenia

Erleben Sie eine 5 Tage Familien Safari in Kenia Gehen Sie mit der ganzen Familie auf
Flugsafari in Kenia
Neue Reise
Reise-Code: KEFL08

8 Tage Flugsafari in Kenia

Erleben Sie 8 Tage Flugsafari in Kenia Die Cessna 208B Grand Caravan ist ein Flugzeug
Safari und Strandurlaub in Kenia
Neue Reise
Reise-Code: KESE1030

11 Tage Safari und Strandurlaub in Kenia

Erleben Sie 11 Tage Safari und Strandurlaub in Kenia Genießen Sie Kenias atemberaubende Tiervielfalt bei