Sambia Reisen

Sambia Reisen – Reisen in wilde Nationalparks mit African Dreamtravel

Sambia, das Land der rauschenden Wasserfälle

Neben dem Besuch der majestätischen Viktoria-Fälle geht die Faszination von Sambia Reisen vom Besuch seiner Nationalparks aus. Am bekanntesten ist wohl der 1972 gegründete South Luangwa-Nationalpark, benannt nach seiner Lage jenseits des Luangwa-Flusses. Beachtlich ist der hiesige Bestand an Elefanten und Büffeln, von denen mehrere hundert Exemplare gezählt wurden. Ebenso ansehnlich ist die Population der Flusspferde und Nilkrokodile. Aber auch sehr seltene und besonders bedrohte Tierarten sind hier zu Hause. Mit nur noch ca. 550 Exemplaren haben die Thornicroft-Giraffen sowie die nur hier existierenden Crawshay-Zebras und Cookson-Gnus ein Refugium gefunden. Das 9050km² umfassende Areal zählt zu den exzellentesten Hotspots für Tierfotografie in ganz Afrika und verfügt mit zahlreichen Camps, Lodges und einem von Air Malawi angeflogenen Flugplatz über eine gut ausgebaute Infrastruktur. Diese Beschreibung trifft auf eindrucksvolle Art und Weise auf Sambia zu. So sprudelnd sich die lebensspendenden Flussläufe des Sambesi, des Kongo und ihrer zahlreichen Nebenflüsse in Kaskaden über die Landschaften ergießen, so reich ist auch die Artenvielfalt des Binnenstaates im südlichen Zentralafrika. Seinen Namen erhielt der seit 1964 vom Vereinigten Königreich unabhängige Staat vom mächtigen Fluss Sambesi, welcher im Norden Sambias entspringt. Der Strom wird im großen Karibasee aufgestaut und bildet in seinem Verlauf eine natürliche Grenzlinie zu den südlichen Nachbarn Botswana, Namibia und Simbabwe, wo er mit den berühmten Viktoriafällen eines der faszinierendsten Naturschauspiele Afrikas darstellt. Erleben Sie Sambia bei einer Privatreise oder einer Selbstfahrerreise.
Über große Teile des Landes erstrecken sich Savannen, die hier als Miombo, also als weit stehende Waldsavanne mit verschiedenen Arten von Johannisbrotbäumen bekannt sind. Das Relief Sambias ist von verschiedenen Hochebenen (zwischen 1000 und 1400 Metern) und Gebirgen (bis zu 2339 Metern) geprägt. Lediglich der Westen, ein Teil der Kalahari, bildet flachere Sandlandschaften aus.

Hier finden Sie unsere Sambia Reisen

Sambia

8 Tage Privatsafari im Kafue Nationalpark

Tour-Code: PRSA125   Privatreise

  • Safari im Kafue Nationalpark
  • Besuchen Sie die Busanga Plains
  • Erleben Sie Pirschfahrten und geführte Wanderungen
    ab € 2.990,-
    Details & Anfrage
    Sambia

    9 Tage Privatsafari Sambia

    Tour-Code: PRSA120   Privatreise

    • South Luangwa
    • Luambe Nationalpark
    • Pirschfahrten
      ab € 2.290,-
      Details & Anfrage
      Botsuana · Tansania · Südafrika · Sambia · Simbabwe

      15 Tage Luxus Zugreise von Kapstadt nach Dar es Salaam

      Tour-Code: RR145   Rovos Rail Zugreise

      • Kapstadt
      • Matjiesfontein
      • Kleine und große Karoo
      • Kimberley Big Hole und Diamantenminenmuseum
      • Pretoria - Jacaranda Stadt
      • Wildhütte im Madikwe Wildreservat
      • Botswana, Simbabwe, Sambia, Tansania, Simbabwe
      • Victoriafälle
      ab € 11.396,-
      Details & Anfrage
      Botsuana · Namibia · Sambia

      15 Tage Camping Gruppenreise mit 12 Teilnehmern durch Botswana rund um das Okavango Delta

      Tour-Code: KLBOBWBWE   1 bis 12 Teilnehmer   Camping Gruppenreise

      • Maximal 12 Teilnehmer
      • garantierte Abfahrt
      • Deutschsprachige Reiseleitung
      • Caprivi in Namibia
      • Okavango Delta
      • Mokoro Ausflug
      • Motorbootfahrt im Delta
      • Moremi Game Reserve
      ab € 2.190,-
      Details & Anfrage
      Botsuana · Namibia · Sambia

      21 Tage Kleingruppenreise Namibia und Botswana – die große Runde

      Tour-Code: KLNBA21   2 bis 12 Teilnehmer   Gruppenreise

      • Kleingruppe mit maximal 12 Personen
      • Zahlreiche deutschsprachige Termine
      • Viktoriafälle – Ein Welt-Naturwunder
      • Etosha National Park – Wildbeobachtungen
      • Damaraland – Felsmalereien
      • Namib Wüste – Wandern auf den Sossusvleiduenen
      • Kalahari – Buschgang mit San Bushman
      • Okavango Delta – Mokoro Ausflug
      ab € 3.480,-
      Details & Anfrage
      Botsuana · Namibia · Sambia

      15 Tage Gruppenreise mit max. 12 Personen von den Victoria Falls bis nach Windhoek

      Tour-Code: KLNBA15   2 bis 12 Teilnehmer   Gruppenreise

      • Kleingruppe mit maximal 12 Personen
      • Viele deutschsprachige Termine
      • Viktoriafälle – Ein Weltnaturwunder
      • Caprivi – Pirschfahrten & Bootsfahrt
      • Etosha National Park – Pirschfahrten
      • Damaraland – Felsmalereien
      • Swakopmund – Dünen-Boarding & Quadfahren
      • Namib Wüste – Sossusvlei Dünenwanderung
      ab € 2.680,-
      Details & Anfrage
      Malawi · Sambia

      16 Tage Kleingruppen Reise durch Malawi und Sambia

      Tour-Code: KLSSZMA16   4 bis 12 Teilnehmer   Gruppenreise

      • Viktoriafälle
      • Unterer Sambesi
      • Sambesi
      • Wildbeobachtung zu Fuß
      • South Luangwa National Park
      • Malawi See
      • Liwonde – Boots - und Pirschfahrt
      ab € 2.840,-
      Details & Anfrage
      Malawi · Sambia

      15 Tage Kleingruppenreise durch Malawi und Sambia

      Tour-Code: GRM15DMZS   2 bis 10 Teilnehmer   Gruppenreise

      • South Luangwa Nationalpark
      • Dzalanyama Forest
      • Game Haven Wildpark
      • Caepe MacLear
      • Blantyre
      • Kuti Willife Resort
      • Kajak Tour
      • Tee Verkostung
      ab € 2.790,-
      Details & Anfrage
      Botsuana · Namibia · Sambia

      21 Tage Namibia und Botswana „Wüste & Delta“

      Tour-Code: KLNB21   2 bis 12 Teilnehmer   Camping Gruppenreise

      • Campingreise mit maximal 12 Personen
      • Viktoriafälle – Ein Weltnaturwunder
      • Caprivi – Pirschfahrten
      • Etosha National Park – Pirschfahrten
      • Brandberg – Felsmalereien
      • Swakopmund – Dünenboarding
      • Namib Wüste – Dünenwanderung
      • Kalahari – Buschwanderung
      ab € 2.480,-
      Details & Anfrage

      Kurzinformationen zu Sambia

      Hauptstadt
      Lusaka
      Visa
      Visum notwendig, Kosten 50,- US$, Einreise mit dem normalen deutschen Reisepass möglich
      Flughafen
      u.a. Int. Flughafen Lusaka, Livingstone
      Flugzeit
      10,5 Stunden
      Fluglinien
      South African Airways ab 800,- € nach Victoria Falls / Air Malawi / Lufthansa / Äthiopien Airways u.v.m.
      Zeitverschiebung
      Keine
      Beste Reisezeit
      die Trockenzeit von April bis Oktober / Von Mai bis August ist es zwar auch trocken, doch die Temperaturen sind vor allem abends und nachts unangenehm niedrig / Regenzeit von November bis März nicht empfehlenswert.
      Impfungen
      Keine besonderen Impfungen notwendig, Malariaprophylaxe dringend empfohlen
      Landessprache
      Landessprache Englisch
      Währung
      Sambische Kwacha
      Ø Lufttemparatur
      16°C - 35°C
      Ø Wassertemparatur
      Keine Badegewässer
      Ø Niederschlag
      20 mm - 350 mm

      Wann ist die beste Reisezeit für Sambia?

      Klimatabelle fürSambiaSambia ist ein Land in der Mitte des südlichen Afrikas. Es ist geprägt durch seine Höhenlagen und hat deshalb ein echt mildes Klima, das von Experten als wechselfeucht-tropisch beschrieben wird. Da Sambia auf der Südhalbkugel liegt, unterscheiden sich die Jahreszeiten von denen in Europa. Es gibt eine Regenzeit im Südsommer und eine Trockenzeit im Südwinter. Die beste Reisezeit für Sambia liegt in der Trockenzeit zwischen Mai und November. Es gibt jedoch regionale Abstufungen, denn das Klima unterscheidet sich innerhalb des Landes recht deutlich. Das Klima in Sambia wird von Experten in drei Jahreszeiten eingeteilt. Im Mai beginnt die kühle Trockenzeit. Sie dauert bis in den August. Diese Jahreszeit ist für den Europäer besonders angenehm. Die Temperaturen betragen am Tage bis zu 23 Grad. Es ist meistens sonnig und es fällt kaum Niederschlag. Wenn Sie das Land bereisen oder an einer Safari teilnehmen möchten, sind dies die idealen Bedingungen. Beachten Sie bei der Wahl Ihrer Kleidung jedoch, dass es in der Nacht sehr kühl werden kann. Oftmals fallen die Temperaturen auf Werte von sechs Grad Celsius oder weniger. Wenn Sie eine Safari planen und in der Weite des Landes übernachten möchten, ist es wichtig, dass Sie entsprechende Kleidung mitnehmen. Die Monate der kühlen Trockenzeit gelten als die beste Reisezeit für Sambia. Im September beginnt die heiße Trockenzeit. Die dauert bis in den November. Langsam beginnt der Südsommer und die Temperaturen steigen am Tage auf bis zu 32 Grad Celsius. Auch in dieser Periode fällt sehr wenig Regen und die Nächte bleiben kühl. Die hohen Temperaturen und die oftmals schwüle Luft lassen das Reisen durch das Land mitunter beschwerlich werden. Wenn Sie Ihre Reise nach Sambia in diesen Monaten planen möchten, sollten Sie mit sehr warmen Tagestemperaturen kein Problem haben.

      KURZINFORMATIONEN ZUR BESTEN REISEZEIT FÜR SAMBIA

      Die besten Reisemonate in vielen Gebieten
      April bis November
      Beste Reisezeit für Tierbeobachtungen
      September bis November
      Besonders eindrucksvoll sind die Victoria Falls
      Dezember bis April

      Sambia: Das sind die Sehenswürdigkeiten

        Livingstone (Victoria Falls)
        Lower Zambezi
        Luambe National Park
        Luangwa National Park
        North Luangwa National Park
        South Luangwa National Park
      Mehr zu den Sehenswürdigkeiten
      © Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH
      Datenschutz
      African Dreamtravel, Besitzer: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
      Datenschutz
      African Dreamtravel, Besitzer: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.