Reisebaustein 3 Nächte Mount Etjo Safari Lodge in Namibia

Namibia

Jetzt anfragen »
Reisecode: NABS150 ab € 690,-

Erleben Sie 4 Tage Safari in der Mount Etjo Safari Lodge am Anfang oder als Abschluss Ihrer Namibia Reise

Begegnen Sie afrikanischen wilden Tieren & Dinosauriern, erleben Sie Namibische Geschichte... und Vieles mehr!

Die Mount Etjo Safari Lodge befindet sich im Herzen des Okonjati Wildreservats, eines der ersten Privatreservate in Namibia, gegründet von dem weltberühmten Naturschützer Jan Oelofse. Nicht ohne Grund trägt die Lodge den Namen "Etjo", was "Ort der Zuflucht" bedeutet. Hier wird tausenden Tieren und hunderten verschiedenen Vogelarten Schutz geboten, hier können Sie die berühmten versteinerten Dinosaurierspuren besichtigen und ebenso wurde hier die Unabhängigkeit Namibias erklärt. Erleben Sie die atemberaubende Wildnis und Tierwelt wie nie zuvor, indem Sie an unseren zahlreichen Aktivitäten teilnehmen. Genießen Sie unsere luxuriösen Unterkünfte und lassen Sie sich von unseren Köchen verwöhnen. Mount Etjo Safari Lodge ist und bleibt eines der beliebtesten Urlaubsziele für Reisende aus aller Welt.

Highlights

  • Ideal am Anfang oder das Ende Ihrer Reise
  • Wunderschöne Lodge
  • Großer Wildbestand
  • Ideal für fotobegeisterte Menschen
  • Ansitze für Fotografen vorhanden
  • Zahlreiche Aktivitäten buchbar

Beratung

Katja Ahrens

Katja Ahrens
katja@african-dreamtravel.de
+49 2842 - 21994 - 70

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise! Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Karte

3 Nächte Mount Etjo Lodge

Begegnen Sie afrikanischen wilden Tieren & Dinosauriern, erleben Sie Namibische Geschichte... und Vieles mehr!

Die Mount Etjo Safari Lodge befindet sich im Herzen des Okonjati Wildreservats, eines der ersten Privatreservate in Namibia, gegründet von dem weltberühmten Naturschützer Jan Oelofse. Nicht ohne Grund trägt die Lodge den Namen "Etjo", was "Ort der Zuflucht" bedeutet. Hier wird tausenden Tieren und hunderten verschiedenen Vogelarten Schutz geboten, hier können Sie die berühmten versteinerten Dinosaurierspuren besichtigen und ebenso wurde hier die Unabhängigkeit Namibias erklärt. Erleben Sie die atemberaubende Wildnis und Tierwelt wie nie zuvor, indem Sie an unseren zahlreichen Aktivitäten teilnehmen. Genießen Sie unsere luxuriösen Unterkünfte und lassen Sie sich von unseren Köchen verwöhnen. Mount Etjo Safari Lodge ist und bleibt eines der beliebtesten Urlaubsziele für Reisende aus aller Welt.

Informationen zur Lodge

Abendessen
Lassen Sie sich nach einem ereignisvollen Tag in unserer traditionell gemütlichen Lapa mit Lagerfeuer kulinarisch verwöhnen! Im Winter wird ab 19h00 serviert, im Sommer ab 20h00.Eine kleine Vorspeise und selbstgebackenes Brot wird gefolgt von einem Buffet, das aus einer Auswahl an gesundem, fettarmen Wildfleisch, Soßen, Gemüse und frischen Salaten aus unserem Garten besteht. Eine kleine vorzügliche Delikatesse als Nachspeise rundet ein herzhaftes, typisch Afrikanisches Essen ab.

Leichter Mittagsimbiss
Im Sommer bieten wir einen Imbiss mit einer Auswahl von Salaten, frischem Obst und kalten Fleischgerichten an. In den kalten Wintermonaten servieren wir warme Gerichte. Das Mittagessen wird zwischen 12h30 und 13h00 serviert und muss im Voraus gebucht werden.

Kaffee/Tee und Kuchen
Jeden Tag ab 14h00-16h00 steht Ihnen eine Variation an Teesorten, Kaffee und verschiedenen selbstgebackenen Kuchen im wunderschönen Mount Etjo Garten im Schatten der Bäume zur Auswahl.

Frühstück
Das kontinentale Frühstück wird zwischen 06h00 und 09h00 im Frühstücksraum serviert. Wir servieren unterschiedliche Eiergerichte, Wurst, Gemüse, den traditionellen Maisbrei und selbstgebackenes Brot, Müsli, Yoghurt und frisches Obst.

Unser Bio-Garten
Auf Mount Etjo Safari Lodge wird eine große Auswahl an Gemüse angebaut - ohne künstlichen Dünger, Pestizide oder andere Zusatzstoffe. Gurken, Salat, Rote Beete, Spinat, mehrere Variationen Kürbis, Radieschen, Wassermelone, Süßmelone, Lauch, Karotten, Tomaten, Brokkoli, Bohnen... und Vieles mehr wird aus unserem Garten geerntet und knackig frisch unseren Gästen serviert. Lassen Sie sich unser gesundes Obst und Gemüse schmecken!

Gesundes Fleisch
Das Wildfleisch, das bei uns serviert wird, stammt vom Okonjati Wildreservat. Wildfleisch ist frei von Hormonen, Antibiotika und anderen Zusatzstoffen, fettarm, reich an Eisen und somit nicht nur sehr schmackhaft sondern daher auch äußerst gesund. Meist wird Wildebeest, Springbock, Eland oder Impala serviert, da diese Spezies die Anzahl anderer Tiere bei weitem übertreffen und deren Zuwachs in Grenzen gehalten werden muss. Die Fleischjagd bildet einen weiteren wichtigen Bestandteil der Wildhege. Unsere ortsansässige, eigene Schlachterei produziert unter anderem Wurst, Steaks, Kebab, Trockenwurst, Salami, Biltong und Rauchfleisch.

Erholung
Ob beim Schwimmbad, an der Bar, in der Lobby oder im wunderschönen Mount Etjo Garten - bei uns können Sie die Seele baumeln lassen! Das Wasserloch liegt direkt vor der Lodge, den ganzen Tag können vom Garten aus Tiere beobachtet werden.

Unterkunft: Mount Etjo Safari Lodge

'Etjo' bedeutet ein Zufluchtsort. Seit 1975 ist die Mount Etjo Safari Lodge das Herzstück des Okonjati Wildlife Sanctuary und bietet afrikanischen Wildtieren und Gästen aus der ganzen Welt mehr als nur einen Ort zum Verwei...

Verpflegung: Frühstück / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Hinweis: Die im Reiseverlauf angegebenen Unterkünfte verstehen sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit (außer bei Zugreisen).

StartEndePreisEZ-ZuschlagHinweis
01.01.201931.12.2019€ 690,- auf Anfrage Der angegebene Preis versteht sich pro Person im Luxuszimmer Anfragen
Termin und Preishinweise

Alle Luxuszimmer sind mit einer Kaffee/Tee Station, einem Safe, einem Ventilator und Klimaanlage ausgestattet. Manche Luxuszimmer haben ein Jacuzzi (Sprudelbad).

  • King: ein großes Doppelbett
  • Twin: zwei Doppelbetten

 

Inklusivleistungen
  • Unterkunft Mount Etjo im Luxuszimmer
  • Verpflegung : Halbpension
  • Transfer
Exklusivleistungen
  • Ausflugsaktivitäten vor Ort
  • Trinkgelder
  • Getränke
  • Aktivitäten
Hinweise

Informieren Sie sich über Mount Etjo, die Geschichte und die angeboten Aktivitäten auf der Webseite von Mount Etjo

 

Einreisebestimmungen Namibia

Reisedokumente
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Nein

Vorläufiger Personalausweis: Nein

Kinderreisepass: Ja

Anmerkungen:
Reisedokumente müssen noch mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein und noch mindestens zwei freie Seiten enthalten. Sie müssen in einwandfreiem Zustand sein, d.h. weder beschädigt (beispielsweise eingerissen, geknickt, selbst „repariert“ oder auch versehentlich gewaschen) noch durch Verschmutzung un- oder schwer leserlich sein.

In der letzten Zeit kam es in Einzelfällen zu Problemen mit den Einreisebehörden am Flughafen und an den Grenzen auf dem Landweg, da die Gültigkeitsdauer von Einreisesichtvermerken willkürlich festgelegt wurde. Bei der Einreise wird dringend empfohlen, auf die Übereinstimmung von erteilten Aufenthaltserlaubnissen mit dem Reisezeitraum zu achten, siehe auch Visum.

Hinweise für die Ein- und Ausreise von Minderjährigen
Unter Verweis auf die Einreisebestimmungen benachbarter Länder ist es derzeit gängige Praxis an namibischen Grenzkontrollstellen, bei der Ein- und Ausreise minderjähriger Kinder die Sorgerechtslage zu prüfen. Personen unter 18 Jahren müssen neben dem Reisepass eine Geburtsurkunde vorweisen können, in der die Eltern aufgeführt sind.
Erforderlich ist eine internationale Geburtsurkunde, bzw. gegebenenfalls eine beglaubigte englische Übersetzung.
Unbegleitete minderjährige Kinder benötigen zur Ein- und Ausreise die Zustimmung beider Elternteile („Affidavit“ in englischer Sprache), dass das Kind alleine reisen darf. Die beglaubigten Kopien der Reisepässe beider Elternteile müssen dem Affidavit angeheftet werden.
Reist ein Minderjähriger nicht in Begleitung beider sorgeberechtigter Elternteile, muss außerdem nachgewiesen werden, dass der nicht anwesende Elternteil entweder mit der Reise einverstanden ist (eidesstattliche Versicherung („affidavit“), Passkopie und Kontaktdaten des nicht anwesenden Elternteils), bzw. dass die Einverständniserklärung nicht erforderlich ist (gerichtlicher Beschluss über alleiniges Sorgerecht oder Sterbeurkunde oder Negativbescheinigung des deutschen Jugendamts, wenn die minderjährige Person in Deutschland wohnhaft ist).
Personen, die mit Minderjährigen reisen, welche nicht ihre eigenen Kinder sind, müssen neben der vollständigen Geburtsurkunde des Kindes eidesstattliche Versicherungen („affidavit“), Passkopien und die Kontaktdaten beider sorgeberechtigter Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters des Kindes vorlegen.
Allein reisende Minderjährige müssen darüber hinaus bei Einreise ein Bestätigungsschreiben einschließlich Kontaktdaten und Wohnanschrift, eine Passkopie und gegebenenfalls eine Kopie der namibischen Aufenthaltserlaubnis derjenigen Person vorlegen, zu welcher der Minderjährige in Namibia reisen soll.
Eidesstattliche Versicherungen („affidavits“) bedürfen der Beglaubigung durch einen „commissioner of oaths“ (in Namibia), einen Notar oder eine namibische Auslandsvertretung.
Es wird dringend empfohlen, englischsprachige Erklärungen, Urkunden bzw. Übersetzungen vorzulegen. Kurzfristige Änderungen der Bestimmungen oder abweichende Auslegungen durch einzelne Dienststellen können nicht ausgeschlossen werden. Detaillierte und verbindliche Informationen erhalten Sie beim namibischen Ministry of Home Affairs and Immigration oder der für Ihren Wohnort zuständigen namibischen Auslandsvertretung.

Der Einreisestempel „Visitors Entry Permit“ kann für einen Zeitraum bis zu max. 90 Tagen erteilt werden. In der Regel wird er auf eine Einreise beschränkt, sowie auf den Zeitraum des tatsächlich beabsichtigten Aufenthalts, der sich aus dem Rückflugdatum ergibt. Eine - auch unbeabsichtigte - Überziehung der Aufenthaltsgenehmigung kann zur Verhängung drastischer (Haft-)Strafen führen. Falls sich während des Aufenthalts die Notwendigkeit zur Verlängerung ergibt - z. B. im Krankheitsfall -, sollte unbedingt rechtzeitig eine Verlängerung des Visums beim Innenministerium (Ministry of Home Affairs and Immigration), Independence Avenue/Ecke Kasino Str., Windhuk, beantragt werden. Hier wird dann eine Gebühr in Höhe von derzeit ca. 780,- NAD erhoben.

In allen anderen Fällen - auch für Geschäftsreisen oder unbezahlte Tätigkeiten wie Praktika, Studienaufenthalte, Freiwilligendienste o. ä. - ist ein Visum erforderlich, das frühzeitig vor Einreise beantragt werden muss. Journalisten benötigen für eine Tätigkeit in Namibia ein Arbeitsvisum, sowie unter Umständen eine beim namibischen „Ministry of Information and Communication Technology“ nach der Einreise einzuholende Akkreditierung. Ansprechpartner für diesbezügliche Fragen und Anträge ist die Botschaft der Republik Namibia.
Es wird dringend davon abgeraten, das Visumverfahren zu umgehen, indem die Einreise als Tourist erfolgt und das Visum unter Änderung des Aufenthaltszwecks danach beim Ministry of Home Affairs and Immigration beantragt wird.

Einreise über Südafrika
Bei der Einreise nach Namibia über Südafrika sind die seit 2015 bestehenden neuen Einreisebestimmungen zu beachten. Wichtige Änderungen sind unter anderem: Jedes Überziehen eines Visums führt zur Erklärung zur unerwünschten Person und zu einer Einreisesperre. Für die Ein- und Durchreise mit minderjährigen Kindern sind das Mitführen einer internationalen Geburtsurkunde, aus der die Eltern ersichtlich sind, sowie gegebenenfalls einer Einverständniserklärung des nicht begleitenden Elternteils oder eines Nachweises des alleinigen Sorgerechts erforderlich. Detaillierte und verbindliche Informationen erhalten Sie bei der für Ihren Wohnort zuständigen südafrikanischen Auslandsvertretung.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird. Rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate Ihres Ziellandes.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten
12 Tage Kleingruppen Safarireise durch Kenia und Tansania (Copy)
Kenia · Tansania

12 Tage Kleingruppen Safarireise durch Kenia und Tansania (Copy)

Erleben Sie die Highlights von Kenia und Tansania

Hallo ihr beiden, schön das wir für euch wieder eine Reise nach Afrika planen dürfen. Nachstehend schreibe ich euch das An...

ab € 8.990,-
  • 2 bis 7 Teilnehmer
  • Tour-Code: TAGRPREBE-Maag
21 Tage Selbstfahrerreise Tansania mit anschliessendem Sansibar Badeurlaub
Tansania

21 Tage Selbstfahrerreise Tansania mit anschliessendem Sansibar Badeurlaub

Erleben Sie die Top Nationalparks in Tansania und Badeurlaub auf Sansibar

Entdecken Sie die vielen schönen Nationalparks Tansanias mit bei dieser Tansania Selbstfahrerreise, und begeben Sie sich auf Ihre...

ab € 4.240,-
  • Tour-Code: TASF015
12 Tage Luxus Zug Reise Southern Cross
Karte
Südafrika

12 Tage Luxus Zug Reise Southern Cross

Erleben Sie die Northbound Luxus Zug Reise von Pretoria nach Victoria Falls

Diese eindrucksvolle zwölftägige Panorama-Reise zwischen den Victoriafällen und Pretoria hält an sorgfält...

ab € 5.390,-
  • Shongololo Zugreise
  • Tour-Code: SHO140
© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH