7 Tage Komfort Camping Gruppenreise mit 9 Teilnehmern durch das Okavango Delta

Botsuana

Jetzt anfragen »
Reisecode: KLBOBWBFS ab € 2.190,-

Erleben Sie das Okavango Delta in einer kleinen Gruppe

Auf dieser Komfort Camping Safari werden Sie von unserem Team umsorgt. Unser Team erledigt für Sie alle anstehenden Aufgaben im Camp und gestaltet diese Safari für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis mit allem Komfort, inmitten der Wildnis. Die geräumigen Igluzelte (3mx3m) bieten bequeme Campingbetten inklusive Bettzeug und Bettwäsche. Darüber hinaus ist jedes Zelt mit einer Buschtoilette und einer eigenen Dusche ausgestattet. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 9 Personen, so dass alle Reisenden einen Fensterplatz im Safarifahrzeug haben. Alle Getränke, wie Mineralwasser, alkoholfreie und einheimische alkoholische Getränke sind inklusive. Das Angebot ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet, bitte sprechen Sie uns für weitere Infos an.

Highlights

  • Maximal 9 Teilnehmer
  • Start ab 2 Personen
  • Chobe Nationalpark
  • Bootsfahrt auf dem Chobe River
  • Savuti Region
  • Moremi Gebiet
  • Khwai Region
  • Mokoro Ausflug

Beratung

Harald Braun

Harald Braun
harald@african-dreamtravel.de
+49 2842 - 21994 - 70

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise! Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Karte

Karte

Ankunft und Start in Kasane am Chobe Fluss

Heute startet Ihre 7 Tage Campingsafari. Es empfielt sich einen Tag vorher anzureisen. Buchen Sie Ihren Internationalen Flug nach Victoria Falls und verbringen einen Tag an den Victoria Fällen. Ein Transfer bringt Sie dann am Starttag der Tour nach Kasane. Gerne bieten wir Ihnen diese Vorprogramm an. Bei Ankunft in Kasane erwartet Sie ein außergewöhnliches Erlebnis: die Bootsfahrt auf dem Chobe River. Wir treffen uns um 12.30 Uhr bei Kalahari Tours in Kasane. Um ca. 14.00 Uhr gehen Sie an Bord. Vom Fluss aus könnn Sie Wassertiere und Vögel, die vom Safarifahrzeug aus nur aus der Ferne zu beobachten sind, aus nächster Nähe betrachten. Auf dieser Bootsfahrt haben Sie die Gelegenheit, Ihre Mitreisenden näher kennenzulernen. Nach der Bootsfahrt wartet auch schon der Chobe Nationalpark auf Sie. Auf der Pirschfahrt zum Camp werden Sie die Möglichkeit haben, den spektakulären Sonnenuntergang am Chobe River zu erleben. Kurz vor Einbruch der Dunkelheit erreichen Sie Ihr Camp, das fűr die nächsten 2 Nächte Ihr Zuhause sein wird. Dort werden Sie von allen übrigen Mitgliedern des Bush Ways Safari Teams herzlich begrüßt. Übernachtet wird in privaten Camps mit eigener Buschtoilette und Dusche in jedem Zelt. Am nächsten Tag genießen Sie Ihre Morgen- und Nachmittagspirschfahrt entlang des Chobe Flussufers und lauschen den Rufen des majestätischen Schreiseeadlers. Das Überschwemmungsgebiet entlang des Chobe ist eine beeindruckende Wildbeobachtungsregion, die große Büffel-, Elefanten- und Zebraherden sowie eine Vielzahl weiterer Pflanzenfresser anlockt. Und dort, wo eine große Anzahl an Beutetieren zuhause ist, sind auch Raubtiere nicht weit.


Aktivität : Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss, Wildbeobachtungsfahrten

Unterkunft: BW Campsite Chobe

Sehr geräumige Zelte (3m x 3m x 3m x 1,95m) mit Bettwäsche und eigenem Bad (Dusche, WC, Toilettenständer) mit direktem Zugang aus dem Zelt. Alle Getränke inklusive (alkoholfreie, lokale alkoholische Getränke, stille...

Verpflegung: Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Vom Chobe Nationalpark nach Savuti

Heute fűhrt Sie Ihre Reise in Richtung Sűden tief ins Herz des Chobe Nationalparks. Auf der Suche nach Wildtieren werden Sie die Trockengebiete von Savuti durchqueren, wo Elefantenbullen die Landschaft dominieren. Savuti ist bekannt für seine große Zahl an Raubtieren. Man findet hier Löwen, Leoparden, Geparden und sogar afrikanische Wildhunde. Nach einer Trockenperiode von mehr als 30 Jahren führt der Fluss Savuti seit kurzem wieder Wasser. Dieses spannende Phänomen verändert nicht nur die Landschaft maßgeblich, sondern auch die Tierwelt. Große Elefanten-, Büffelherden und andere Tierarten, die bisher aufgrund der Trockenheit in der Savutiregion keinen geeigneten Lebensraum vorgefunden hatten, können dort nun regelmäßig beobachtet werden. Übernachtet wird auf privaten Campingplätzen mit eigener Buschtoilette und Dusche in jedem Zelt.

Unterkunft: BW Campsite Savuti

Sehr geräumige Zelte (3m x 3m x 3m x 1,95m) mit Bettwäsche und eigenem Bad (Dusche, WC, Toilettenständer) mit direktem Zugang aus dem Zelt. Alle Getränke inklusive (alkoholfreie, lokale alkoholische Getränke, stille...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Von Savuti aus zum Moremi/Khwai

Von Savuti aus durchqueren Sie die Moremi/Khwai-Region, die als eines der besten Wildbeobachtungsgebiete Botswanas gilt. Moremi bietet sowohl Sumpf- als auch Trockenzonen.

An den nächsten beiden Tagen werden Sie die für ihren enormen Wild- und Vogelreichtum bekannte Region erforschen und die Schönheit und Stille der Natur auf sich wirken lassen können. Pirschfahrten am frühen Morgen bei Sonnenaufgang und am späten Nachmittag bis Sonnenuntergang machen die Tage im Moremi / Khwai zu einem unvergesslichen Erlebnis. Übernachtet wird auf privaten Campingplätzen mit eigener Buschtoilette und Dusche in jedem Zelt.

Unterkunft: BW Campsite Khwai

Sehr geräumige Zelte (3m x 3m x 3m x 1,95m) mit Bettwäsche und eigenem Bad (Dusche, WC, Toilettenständer) mit direktem Zugang aus dem Zelt. Alle Getränke inklusive (alkoholfreie, lokale alkoholische Getränke, stille...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Rückreise Maun

Am 7. Tag starten Sie am frűhen Morgen. Die Pirschfahrt fűhrt aus dem Moremi / Khwai hinaus und bietet die letzte Möglichkeit, die Tiere zu finden und zu beobachten, die sich bisher noch versteckt hielten. Um ca. 12:00 h erreichen Sie Maun, wo Sie Ihr Guide entweder zu Ihrer Lodge oder zum Flughafen bringen wird. African Dreamtravel unterstűtzt Sie gerne bei der Organisation von Unterkűnften, Transfers und weiteren Aktivitäten im Anschluss an Ihre Safari.


Aktivität : Pirschfahrten

Hinweis: Die im Reiseverlauf angegebenen Unterkünfte verstehen sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit (außer bei Zugreisen).

StartEndePreisEZ-ZuschlagHinweis
22.10.201928.10.2019€ 2.590,- auf Anfrage Maun - Kasane Anfragen
28.10.201903.11.2019€ 2.590,- auf Anfrage Kasane - Maun Anfragen
12.11.201918.11.2019€ 2.190,- auf Anfrage Maun - Kasane Anfragen
18.11.201924.11.2019€ 2.190,- auf Anfrage Kasane - Maun Anfragen
10.12.201916.12.2019€ 2.190,- auf Anfrage Maun - Kasane Anfragen
16.12.201922.12.2019€ 2.190,- auf Anfrage Kasane - Maun Anfragen
03.03.202009.03.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
09.03.202015.03.2020€ 2.280,- auf Anfrage South Bound Anfragen
24.03.202030.03.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
30.03.202005.04.2020€ 2.280,- auf Anfrage South Bound Anfragen
07.04.202013.04.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
13.04.202019.04.2020€ 2.280,- auf Anfrage South Bound Anfragen
28.04.202004.05.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
04.05.202010.05.2020€ 2.280,- auf Anfrage South Bound Anfragen
19.05.202025.05.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
25.05.202031.05.2020€ 2.280,- auf Anfrage South Bound Anfragen
02.06.202008.06.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
08.06.202014.06.2020€ 2.280,- auf Anfrage SouthBound Anfragen
16.06.202022.06.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
22.06.202028.06.2020€ 2.280,- auf Anfrage SouthBound Anfragen
04.07.202010.08.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
04.07.202010.08.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
07.07.202013.07.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
13.07.202019.07.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
21.07.202027.07.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
27.07.202002.08.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
04.08.202010.08.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
10.08.202016.08.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
18.08.202024.08.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
24.08.202030.08.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
01.09.202007.09.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
07.09.202013.09.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
15.09.202021.09.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
21.09.202027.09.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
29.09.202005.10.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
05.10.202011.10.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
13.10.202019.10.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
19.10.202025.10.2020€ 2.420,- auf Anfrage South Bound Anfragen
27.10.202002.11.2020€ 2.420,- auf Anfrage North Bound Anfragen
02.11.202008.11.2020€ 2.280,- auf Anfrage South Bound Anfragen
10.11.202016.11.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
16.11.202022.11.2020€ 2.280,- auf Anfrage South Bound Anfragen
08.12.202014.12.2020€ 2.280,- auf Anfrage North Bound Anfragen
14.12.202020.12.2020€ 2.280,- auf Anfrage South Bound Anfragen
Termin und Preishinweise
  • Die Tour ist als südliche (S) und nördliche Route (N) verfügbar. Die südliche Route startet in Kasane und endet in Maun, die Nördliche startet in Maun und endet in Kasane. Bei der nördlichen Tour sollten Sie einen Tag vor Beginn der Safari in Maun anreisen. Fett markierte Touren sind deutschsprachig geführt.
  • (Alleinreisenden wird  angeboten, dass sie sich mit Reisenden des gleichen Geschlechts Zelte / Räume teilen. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Alternativ können Sie ein Einzelzimmer gegen Aufpreis buchen.)
  • Der Reisepreis versteht sich vorbehaltlich einer Erhöhung der Nationalparksgebühren in Namibia und Botswana und wird  gegebenenfalls angepasst.

Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Inklusivleistungen
  • Camping Rundreise mit maximal 9 Personen im Spezial Safarifahrzeug
  • Alle Übernachtungen wie angegeben
  • Verpflegung wie angegeben
  • Aktivitäten wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren Nationalparks
  • Professionelle Guides
  • Umfangreiches Reisepaket
  • Reiseführer Botswana
  • Erfahrene Camp Assistants
  • Deutschsprachige Vertretung
Exklusivleistungen
  • Internationale Flüge
  • Alkoholische Getränke
  • Optionale Ausflugsaktivitäten vor Ort
  • Reise/ Krankenversicherungen
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visakosten
Hinweise

Ausstattung der Zelte:

  • geräumige Igluzelte: 3m x 3m
  • inklusive Bettzeug und Bettwäsche
  • jedes Zelt mit Buschtoilette und Dusche ausgestattet

Hinweise:

  • Bitte beachten Sie die landesspezifischen Hinweise zum Reiseland sowie die Gesundheits und Visavorschriften.
  • Eine Malaria Prophylaxe wird empfohlen.
  • Die Reiseroute ist von den Wetterbedingungen vor Ort abhängig und daher flexibel.
  • Entfernungen und Zeitangaben sind circa Werte uns strecken – bzw. witterungsabhängig
  • Das Angebot ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet, bitte sprechen Sie uns für weitere Infos an.
  • Die Leistungen werden in der Gruppe erbracht. Die ungefähre Gruppengröße ist 9 Personen.
  • Mindestteilnehmerzahl ist 2 Personen
  • Letze Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Infos zu den Campingreisen:

Bush Ways Safaris bietet drei Arten von mobilen Safaris an: Halbtags-Camping, Vollständig gewarteter Campingplatz und Unterbringung (Lodge zu Lodge). Jede Art von Safaris umfasst verschiedene Reiserouten - insgesamt betreiben wir 9 verschiedene Safari-Programme - alle diese Safari-Programme haben mehrere geplante Abfahrten im Laufe des Jahres. Unsere Gruppen auf all diesen Abfahrten akzeptieren eine maximale Anzahl von 9 bis 12 Gästen, je nach Art der gewählten Safari. Auf Anfrage können wir auch privatisierte und/oder maßgeschneiderte Safaris anbieten. Für die Semi Participation Safaris müssen die Gäste nur ihr eigenes Zelt aufstellen und zusammenlegen. Das Bush Ways Safari Team, bestehend aus einem erfahrenen lokalen Safariführer und einem Lagerassistenten, kümmert sich um das Kochen, Putzen und alle anderen Aufgaben im Lager. Wir bieten 2,1m x 2,1m x 1,75m Kuppelzelte und eine komfortable 5cm hochdichte Schaumstoffmatratze. Wir campen hauptsächlich in Gebieten ohne formelle Waschungen und bauen daher unsere eigene Buschtoilette und Dusche, wenn wir in diesen Gebieten campen.

Einreisebestimmungen Botswana

Reisedokumente
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja, aber nur mit gültigem Visum für Botsuana, s.u.

Personalausweis: Nein

Vorläufiger Personalausweis: Nein

Kinderreisepass: Ja

Anmerkungen:
Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein und sollten noch mindestens vier freie Seiten haben. Bei Reisen in mehrere Länder der Region sollten möglichst noch mehr Seiten frei sein, da auch diese oft auf die Mindestseitenzahl achten.

Hinweis für Reisen mit Minderjährigen
Seit Oktober 2016 muss für Kinder unter 18 Jahren Original oder beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde mitgeführt werden, aus der die Eltern des Kindes hervorgehen. Bei Einreise mit nur einem Elternteil oder anderen Erwachsenen als den Eltern ist eine beglaubigte Vollmacht des anderen Elternteils bzw. des/der Sorgeberechtigten vorzulegen. Sind die aus der Geburtsurkunde hervorgehenden Eltern nicht sorgeberechtigt, muss außerdem der gerichtliche Sorgerechtsbeschluss oder sonstiger amtlicher Nachweis des Sorgerechts im Original oder beglaubigter Kopie mitgeführt werden (alle Unterlagen ggfs. mit amtlicher Übersetzung ins Englische).

Die südafrikanischen „Immigration Regulations 2014“ enthalten u.a. neue Regelungen für Reisen von und mit Minderjährigen, die auch Reisende aus und nach Botsuana betreffen (namentlich Transit über Flughafen Johannesburg).
Nähere Informationen befinden sich in den Reise- und Sicherheitshinweisen zu Südafrika.

Für jegliche Art von Arbeitsaufnahme – einschließlich unbezahlter Tätigkeiten wie Freiwilligendienste, Entwicklungshilfe, Praktika u. ä. – ist unbedingt eine entsprechende Aufenthaltsgenehmigung bereits vor der Einreise einzuholen. Touristenvisa werden für diese Aufenthaltszwecke nicht umgeschrieben oder verlängert.
Verbindliche Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen erteilt die Botschaft der Republik Botsuana in Berlin.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird. Rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate Ihres Ziellandes.

Die meiste Zeit dieser Tour verbringen Sie mit Pirschfahrten und auf deren Gegebenheiten sollte das Fahrzeug optimal angepasst sein. Um keine Kompromisse bezüglich Komfort, Fotografiermöglichkeiten und Zuverlässigkeit zu machen, wurden diese Fahrzeuge eigens angefertigt. Das Fahrzeug wurde auf eine Breite von 2 Metern und eine Länge von 3 Metern umgebaut und bietet viel Platz und Komfort. Bei einer „Semi Participation Safari“ reisen maximal 12 Personen und bei einer „Fully Serviced Safari“ maximal 9 Personen. So hat jeder genug Platz für sein Tagesgepäck und Kamera-Ausrüstung ohne sich eingeengt zu fühlen. Jedes Fahrzeug hat 4 Sitzreihen für maximal 3 Gäste pro Reihe. Die Aussicht ist das A und O bei jeder Safari. Um Ihnen optimale Bedingungen zu schaffen, ist es zum Beispiel möglich die Windschutzscheibe flach auf die Motorhaube zu klappen, damit jeder Gast eine ungehinderte Sicht hat. Aber auch das Dach aus Segeltuch kann entfernt werden, damit die Gäste aufstehen und die Ausblicke des afrikanischen Buschs aus erhöhter Perspektive genießen können.

Sollte das Wetter doch mal ungemütlich werden, gibt es zum Schutz vor Regen und Kälte Plexiglas-Fenster. Jedes Fahrzeug verfügt außerdem über einen Kühlschrank für kalte Getränke, die Möglichkeit, Kamera-Batterien aufzuladen und herunterklappbare Seitentüren für den bequemen Ein- und Ausstieg. Auf jeder Camping Tour mit dabei ist ein Trailer für Gepäck und Ausrüstung, der gleichzeitig mit einer mobilen Küche ausgestattet ist, wo die Mahlzeiten mit typisch afrikanischer Note zubereitet werden.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten
7 Tage Rhino Big Five Safari in Kenia für Familie Müller
Kenia

7 Tage Rhino Big Five Safari in Kenia für Familie Müller

Erleben Sie Nashörner und die Big Five in den Top Nationalparks

Liebe Familie Müller,wir freuen uns, dass Sie interessiert sind mit uns nach Kenia zu reisen. Wir haben die Reise Ihre...

ab € 1.390,-
  • 2 bis 7 Teilnehmer
  • Tour-Code: KEPRFW120

Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/92115-71651.cloudwaysapps.com/nataqbhbrg/public_html/wp-content/themes/renovate-child/tyto/travels/list-item.php on line 12
undefined

undefined

...

ab € 0,-

    Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/92115-71651.cloudwaysapps.com/nataqbhbrg/public_html/wp-content/themes/renovate-child/tyto/travels/list-item.php on line 101
Fotoworkshop-Reise zur Nordlicht Fotografie, Lappland
Karte
Schweden

Fotoworkshop-Reise zur Nordlicht Fotografie, Lappland

Erleben Sie die Polarlichter mit Eugen Kamenew im Abisko Nationalpark / Lappland

Aurora Borealis ist eine der faszinierendsten astronomischen Naturphänomene. Um die beeindruckenden Polarlichter zu erleben, ...

ab € 2.790,-
  • 7 bis 9 Teilnehmer
  • Fotoreise
  • Tour-Code: FOTLA131
© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH