Auf Safari in Tansania – Begegnungen mit den Nomaden der Savanne

Tansania gilt als ein Paradies für erlebnisreiche Safaris mit unvergesslichen Tierbegegnungen.

25% der Landesfläche Tansanias, das über zweieinhalb Mal so groß ist wie Deutschland, sind als Nationalparks ausgewiesen. Eine der beliebtesten Aktivitäten bei einem Aufenthalt im östlichen Afrika ist eine spannende Safari in Tansania, auf welcher Sie der artenreichen Tierwelt des Kontinents ganz nahe kommen. Erkunden Sie auf einer Safari Tansania mit seinen mächtigen wandernden Tierherden und beeindruckenden Landschaftskulissen, die zum Träumen einladen.

Bei African Dreamtravel finden Sie eine vielseitige Auswahl, um Ihren ganz persönlichen Traum von einer Afrika Safari wahr werden zu lassen. Eine außergewöhnliche Safari in Tansania können Sie zum Beispiel im Rahmen von Gruppenreisen nach Tansania mit einem anschließenden Badeaufenthalt auf Sansibar kombinieren. Wer gerne einen aktiven Urlaub verbringt, dem sei der Kilimandscharo Nationalpark empfohlen. Von unglaublicher Schönheit sind die Ausblicke über die bis zum Horizont reichenden Savannenlandschaften, die Sie auf einer Wandertour zum Dach Afrikas genießen.

Safari in Tansania mit ElefantenherdeTansania verfügt mit seinen 16 Nationalparks und vielen weiteren Schutzgebieten über große Flächen ungezähmter Natur. Besondere Safaris erleben Sie im weltberühmten Serengeti-Nationalpark, der die Kraterlandschaft der Ngorongoro Conservation Area einschließt. Landschaftlich sehr reizvoll zeigt sich ebenso der Lake Manyara Nationalpark. Südlich des Manyara Sees erstreckt sich der Tarangire Nationalpark, durch den sich der gleichnamige Fluss schlängelt. Der Ruaha Nationalpark in Zentraltansania ist nicht nur der größte Nationalpark des Landes, sondern ganz Ostafrikas. Durch das riesige Gebiet, in dem ein Teil des Großen Afrikanischen Grabenbruchs verläuft, streifen etwa 10.000 Elefanten. Unweit der kenianischen Grenze befindet sich der nach der tansanischen Großstadt benannte Arusha-Nationalpark. In diesem Areal zwischen Mount Meru und Kilimandscharo liegen die ausgedehnten Sumpflandschaften der Momella-Seen sowie tropische Berg- und Nebelwälder. Das 50.000 Quadratkilometer umfassende Selous Game Reserve im Süden zählt zum Weltnaturerbe der UNESCO und stellt das größte kontrollierte Safari in Tansania mit GiraffeWildschutzgebiet des gesamten afrikanischen Kontinents dar. An das tierreiche Selous Schutzgebiet grenzen der Udzungwa Mountains National Park und der Mikumi-Nationalpark. Im Rubondo-Nationalpark auf einer Insel im Viktoriasee bestehen gute Rückzugsmöglichkeiten für bedrohte Arten wie Schimpansen oder Graupapageien. Der Mkomazi-Nationalpark ist vor allem bekannt für seine streng bewachten Nashörner, aber auch die seltenen afrikanischen Wildhunde können Sie hier erspähen. Weitere Parks für eine spannende Afrika Safari in Tansania und unvergessliche Naturerlebnisse sind der Mahale-Mountains-Nationalpark sowie der Gombe-Stream-Nationalpark am Tanganjikasee ganz im Osten Tansanias, der Saadani-Nationalpark an der Ozeanküste, der bergige Kitulo-Plateau-Nationalpark in den Southern Highlands, der wasserreiche Katavi-Nationalpark oder Sansibars Insel-Schutzgebiet, der Jozani-Chwaka-Bay-Nationalpark.

Gerne kombiniert werden Safaris in Tansania mit Wandertouren am Kilimandscharo, Wassersport am Viktoriasee und Badeaufenthalten auf Sansibar und Pemba im Indischen Ozean. Auch länderübergreifende Touren wie ins kenianische Masai-Mara Gebiet sind beliebte Reiserouten, um auf einer Safari Afrika in seiner ganzen Schönheit kennen zu lernen.

African Dreamtravel als Spezialist mit Fokus auf den Osten und Süden des Kontinents bietet nicht nur eine umfangreiche Auswahl für eine Safari in Tansania. Durchstreifen Sie auf einer Safari Südafrika und erkunden dabei den berühmten Krüger Nationalpark. Begeben Sie sich im weiten Südwesten auf eine Safari in Namibia. Lernen Sie auf einer Safari Malawi, ein kleines Juwel im Herzen Afrikas, kennen. Für eine Safari Simbabwe besuchen lohnt sich nicht nur wegen des großen Tierreichtums – es erwarten Sie landschaftliche Naturhighlights wie die tosenden Viktoriafälle.