Erleben Sie bei Botswana Reisen eine unglaubliche Tierwelt

Wir bieten Ihnen Ihre Botswana Safari in unterschiedlichen Facetten

Botswana liegt im südlichen Afrika, ist bekannt als größtes Binnendelta und als Land voller Naturwunder. Sagenhafte Landschaften und Nationalparks machen Botswana zu einem unvergesslichen Reiseziel.
Botswana Reisen sind weltweit bekannt für beeindruckende Wildnis und den geschützten Lebensräumen der hiesigen Tierwelt. Von der gesamten Landesfläche entfallen alleine 38 Prozent auf Wildreservate, Nationalparks und Schutzgebiete. Diese sind überwiegend nicht eingezäunt und sorgen so dafür, dass die Tiere in freier Wildbahn leben können. Touristen kommen bei Reisen nach Botswana nicht selten mit dem Gefühl nach Hause, als hätten sie bei einer Botswana Safari ein nicht endendes Naturparadies bereist. Das Land beheimatet bei einer Gesamtfläche, die größer ist als Frankreich, gerade mal 1.8 Millionen Menschen. Diese Weitläufigkeit überträgt die Regierung auch auf die Besucheranzahl in den Nationalparks. Der Zutritt in die Pflanzen- und Tierwelt ist streng geregelt und begrenzt. Die beste Reisezeit für Botswana Reisen ist von September bis Dezember, die durchschnittlichen Tagestemperaturen belaufen sich hier zwischen 25 Grad Celsius und 30 Grad Celsius.

Wenn Sie bei Reisen nach Botswana auf der Suche nach einem Fleck unberührter Natur, ungezähmt und urwüchsig sind, dann haben Sie mit Botswana Reisen ein optimales Reiseziel gefunden, denn hier finden Sie eine letzte umfangreiche Schatzkammer der Natur. In dem afrikanischen Staat können Sie bei Safaris in Botswana das größte unberührte Binnendelta der Welt erleben, der Okavango. Dieser ist ein etwa 1.700 Kilometer langer Fluss, der durch das südliche Afrika verläuft. Der Okavango entspringt als Cubango auf dem Hochland von Bié. Er fließt jedoch von da aus nicht in den Ozean, sondern in das Landesinnere von Botswana, welches wüstenhaft und abflusslos ist.

Kurzinformationen

  • Hauptstadt: Gaborone
  • Visum : Für deutsche Staatsbürger kein Visum notwendig, Einreise mit dem normalen deutschen Reisepass möglich
  • Flughafen: Gaborone, Maun, Kasane
  • Flüge : South African Airways / Air Botswana/ Lufthansa / Flüge mit Zwischenlandung
  • Flugzeit: 10,5 Stunden
  • Zeitverschiebung: keine
  • Beste Reisezeit, für Tierbeobachtung Juni bis Oktober / die angenehmsten Temperaturen sind von April bis Oktober / Dezember bis März Regenzeit
  • Impfungen : Keine besonderen Impfungen notwendig, Malariaprophylaxe notwendig
  • Währung : Botswana Pula
  • Sprache : Landessprache Setsana/ Englisch
  • Ø Lufttemperatur : 15°C – 35°C
  • Ø Wassertemperatur : keine NBadegewässen
  • Ø Niederschlag : 20 mm – 300 mm

REISEINFOS SELBSTFAHRER GRUPPENREISEN

MOBILE SAFARIS FLUGSAFARIS LODGES


Erleben Sie bei Botswana Reisen Afrikas atemberaubende Schönheit

Neben dem beeindruckenden Binnendelta gibt es weitere zahlreiche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Botswana, wie beispielsweise das zweitgrößte Wildreservat “Central Kalahari Game Reserve und der Chobe-Nationalpark mit seinem umfangreichen Artenreichtum.

Botswana stellt einen letzten Zufluchtsort für viele bedrohte Säugetier- und Vogelarten. Dazu gehört z.B. der Gepard, der Kapgeier, der afrikanische Wildhund, der Klunkerkranich, den African Fisheagle, den Schabrackenschakal und die Riesentrappe. Auch aus diesem Grund werden Sie sich als Reisender noch lange an die Safaris in Botswana erinnern. Während insbesondere die ersten Eindrücke die nachhaltigsten sind, da die unbeschreiblichen Weiten der unberührten Wildnis, die bis hin zum Horizont reichen, ein Gefühl von grenzenlosem Raum vermitteln.

Der Kulturtourismus und sein Angebot erweitert sich stetig und Sie erfahren trotzdem eine herzliche Gastfreundschaft der Einwohner Botswanas. Sie haben die Möglichkeit, die Dörfer zu besuchen und können so direkt aus erster Hand das reiche kulturelle Erbe kennenlernen. Botswana verhilft seinen Touristen, sich selber wieder zu finden und sich auf die wesentlichen Dinge im Leben zu konzentrieren. Der hektische und konsumüberfüllte Alltag rückt in den Hintergrund und Sie finden die Ruhe der Natur. Unzählige Pflanzen- und Tierarten werden Sie bei Reisen nach Botswana zum Staunen bringen und einen Einblick in die Schöpfung vermitteln.

Weitere Informationen über das Land Botswana erhalten Sie in unserem Reiseführer Botswana Süd, Botswana Nord, Botswana Ost oder Botswana Zentral. Reiseinformationen über Botswana erhalten Sie hier.  Informationen zu unseren Reisen finden Sie in unserem BlogInformationen zu Kenia Safarireisen finden Sie auf www.kenia-safarireisen.de

Karte wird geladen - bitte warten...

Gaborone: -24.628208, 25.923147
Mokolodi: -24.739038, 25.816363
Lion park: -24.787563, 25.817165
Otse: -25.032294, 25.748462
Lobatse: -25.207615, 25.680587
Maun: -19.995262, 23.418077
Moremi Nationalpark: -19.366863, 23.045197
Linyanti Sümpfe: -18.294623, 23.909966
Tsodilo Hills: -18.769447, 21.754013
Gcwihaba Höhlen: -20.021601, 21.354611
Chobe Nationalpark: -18.666667, 24.500000
Ngwezumba-Pfannen: -18.450000, 24.866667
Kasane: -17.795231, 25.171130
Sibuyu: -19.026110, 25.827066
Savuti: -18.568262, 24.067012
Northern Tuli: -22.176140, 29.046870
Francistown: -21.166100, 27.514360
Das Naturschutzgebiet Tachila: -21.310854, 27.561325
Kgalagadi Transfrontier Park: -25.439894, 20.902977
Makgadikgadi-Pans-Wildreservat: -20.450692, 24.809269
Kubu Island: -20.893000, 25.819000
Nata Sanctuary: -20.288001, 26.298888
Kgalagadi: -24.755029, 21.856859
Nxai-Pan-Nationalpark: -20.095491, 24.809269
Baines\' Baobabs: -20.112142, 24.769111
Zentralkalahari-Wildreservat: -21.156610, 24.006861
Khutse-Wildreservat: -23.422269, 24.048801
Ghanzi: -21.696099, 21.648186
Khama Rhino Sanctuary: -22.234438, 26.720020

Unsere Botswana Reisen