African Dreamtravel hat 4,94 von 5 Sternen | 92 Bewertungen auf ProvenExpert.com

9 Tage Luxus Golfreise mit Safari

Südafrika

Jetzt anfragen »
Reisecode: RR150 ab € 3.975,-

Luxus Zug- und Golfreise in Südafrika

Diese neuntägige Luxus Golfreise wurde von Rovos Rail ausgearbeitet, um auch die anspruchsvollsten Golf Spieler zu unterhalten. Für die begleitenden Gäste stehen freiwillige Ausflüge auf allen Golfplätzen zur Auswahl. Die Reise startet in Pretoria und führt nach Westen. Spielen Sie eine Partie Golf in Sun City oder erleben Sie eine Safari im Pilanesberg Game Reserve. Der nächste Tag ist an Bord des Zuges, gefolgt von einem Spiel an den Ausläufern des beeindruckenden Drakensberg-Gebirges. Sie spielen auf dem 18-Loch-Golfplatz des Champagne Sports Resorts während eine Führung zu den historischen Schlachtfeldern nahe Ladysmith unsere Nichtgolfer erwartet. Am 4. Tag spielen Sie auf einem der schönsten Golfplätze Südafrikas, dem Durban Beachwood Club. Ihre Begleitung unternimmt eine Stadtrundfahrt durch Durban, gefolgt von einem Mittagessen im Golf Club. Anschließend geht es nach Zululand auf eine Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat. Der Tag 7 gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Abschlag im Royal Swazi Golf Club in Swasiland zu trainieren. Die Nichtgolfer besuchen die Glasfabrik von Ngwenya und nehmen an einer Nachmittagssafari im Mkhaya-Wildreservat teil. Der letzte Golfkurs ist der weltbekannte Leopard Creek Kurs. Nichtgolfer unternehmen eine Safari im Kruger Nationalpark. Anschließend brechen Sie nach Pretoria auf, wo diese unvergessliche Luxus Golfreise endet.

Highlights

  • Golf spielen auf den schönsten Plätzen
  • Programm für Nicht Golfer
  • Alle Ausflüge enthalten
  • Professionelle Reiseleitung
  • Pretoria - Jacaranda Stadt
  • Pilanesberger Gebirge
  • Die verlorene Stadt in Sun City
  • Durban
  • Schlachtfeldtour
  • Drakensberger Gebirge
  • Hluhluwe Wildreservat
  • Mkhaya Wildschutzgebiet
  • Swasiland
  • Krügerpark Pirschfahrt

Beratung

Harald Braun

Harald Braun
harald@african-dreamtravel.de
+49 2842 - 21994 - 70

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise! Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Karte

Karte

Abfahrt Pretoria nach Rustenburg

11. 30 Uhr - Abfahrt an der Rovos Rail Station in Pretoria und Reise nach Rustenburg. Zwischenstopp mit Übernachtung. 

 

Unterkunft: Übernachtung im Rovos Rail Luxus Zug

Eine alternative und auch besondere Art Südafrika und weitere Teile in Afrika zu bereisen ist mit dem Zug. Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise in den luxuriösesten Zügen der Welt. Rovos Rail, auch b...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Von Rustenburg nach Heidelberg

7.00 Uhr - Abschlag im Lost City ODER Gary Player Country Club bei Sun City gefolgt von Mittagessen im Club. Abendessen im Zug auf dem Weg nach Heidelberg.

 

Golf-Safari für Nichtgolfer

9.00 Uhr - Safari durch das Pilanesberg-Wildreservat. Zeit in Lost City gefolgt vom Mittagessen im Club. Abendessen an Bord auf dem Weg nach Heidelberg.

 

Unterkunft: Übernachtung im Rovos Rail Luxus Zug

Eine alternative und auch besondere Art Südafrika und weitere Teile in Afrika zu bereisen ist mit dem Zug. Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise in den luxuriösesten Zügen der Welt. Rovos Rail, auch b...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Genießen Sie einen Tag an Bord

07.00 Uhr - Alle Mahlzeiten werden an Bord auf dem Weg nach Escourt über Ladysmith eingenommen. Tag an Bord.

 

 

Unterkunft: Übernachtung im Rovos Rail Luxus Zug

Eine alternative und auch besondere Art Südafrika und weitere Teile in Afrika zu bereisen ist mit dem Zug. Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise in den luxuriösesten Zügen der Welt. Rovos Rail, auch b...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Von Estcourt nach Durban

07.00 Uhr - Abschlag in den Gebirgsausläufern der Drakensberge im Champagne Sports Resort. Genießen Sie vor der Abfahrt nach Durban das Mittagessen und einen Nachmittag zur freien Verfügung.

 

Golf-Safari für Nichtgolfer

09.00 Uhr - Schlachtfeldführung gefolgt von Mittagessen in der Spionkop Lodge, anschließend Shopping ODER Spaziergang am Champagne Resort vor der Abfahrt nach Durban.

 

 

Unterkunft: Übernachtung im Rovos Rail Luxus Zug

Eine alternative und auch besondere Art Südafrika und weitere Teile in Afrika zu bereisen ist mit dem Zug. Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise in den luxuriösesten Zügen der Welt. Rovos Rail, auch b...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Von Durban nach Hluhluwe

07.00 Uhr - Abschlag im Durban Country Club und Mittagessen mit Nichtgolfern im Club. Abfahrt nach Hluhluwe.

 

African Collage für Nichtgolfer

09.00 Uhr - Durban Stadtrundfahrt und Mittagessen mit Golfern im Durban Country Club.

 

Unterkunft: Übernachtung im Rovos Rail Luxus Zug

Eine alternative und auch besondere Art Südafrika und weitere Teile in Afrika zu bereisen ist mit dem Zug. Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise in den luxuriösesten Zügen der Welt. Rovos Rail, auch b...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Vom Hluhluwe zum Mkhaya Game Reserve

06.00 Uhr - Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat. 
11.00 Uhr - Brunch im Zug auf dem Weg nach Mpaka, Swasiland.

 

African Collage für Nichtgolfer

06.00 Uhr - Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat. 
11.00 Uhr - Brunch im Zug auf dem Weg nach Swasiland.

 

 

Unterkunft: Übernachtung im Rovos Rail Luxus Zug

Eine alternative und auch besondere Art Südafrika und weitere Teile in Afrika zu bereisen ist mit dem Zug. Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise in den luxuriösesten Zügen der Welt. Rovos Rail, auch b...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Vom Mkhaya Game Reserve nach Malelane

07.00 Uhr - Transfer zum Royal Swazi Sun für Abschlag gefolgt vom Mittagessen.
18.00 Uhr - Der Zug fährt weiter nach Malelane in Südafrika.

 

African Collage für Nichtgolfer

08.00 Uhr - Safari im Mkhaya-Wildreservat. Besuch der Ngwenya Glass Fabrik gefolgt von Mittagessen in der Guava Gallery und Shopping.

 

 

Unterkunft: Übernachtung im Rovos Rail Luxus Zug

Eine alternative und auch besondere Art Südafrika und weitere Teile in Afrika zu bereisen ist mit dem Zug. Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise in den luxuriösesten Zügen der Welt. Rovos Rail, auch b...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Von Malelane nach Witbank

07.00 Uhr - Abschlag im Leopard Creek mit Mittagessen im Club. Der Zug reist nach Witbank.

 

African Collage für Nichtgolfer

08.00 Uhr - Safari im Kruger Park mit Mittagessen in der Buhala Lodge. Abendessen im Zug auf dem Weg nach Witbank.

 

Unterkunft: Übernachtung im Rovos Rail Luxus Zug

Eine alternative und auch besondere Art Südafrika und weitere Teile in Afrika zu bereisen ist mit dem Zug. Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise in den luxuriösesten Zügen der Welt. Rovos Rail, auch b...

Verpflegung: Frühstück / Lunch / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Von Malelane nach Witbank

07.00 Uhr - Genießen Sie das Frühstück in den Speisewagen.
10.00 Uhr - Ankunft im privaten Bahnhof von Rovos Rail.

 

African Collage für Nichtgolfer

07.00 Uhr - Genießen Sie das Frühstück in den Speisewagen. 
10.00 Uhr - Ankunft im privaten Bahnhof von Rovos Rail.

 

Hinweis: Die im Reiseverlauf angegebenen Unterkünfte verstehen sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit (außer bei Zugreisen).

StartEndePreisEZ-ZuschlagHinweis
03.10.201911.10.2019€ 3.975,- auf Anfrage pro Person in der Pullman Suite Anfragen
03.10.201911.10.2019€ 5.875,- auf Anfrage pro Person in der Deluxe Suite Anfragen
03.10.201911.10.2019€ 7.830,- auf Anfrage pro Person in der Royal Suite Anfragen
14.11.201922.11.2019€ 3.975,- auf Anfrage pro Person in der Pullman Suite Anfragen
14.11.201922.11.2019€ 5.875,- auf Anfrage pro Person in der Deluxe Suite Anfragen
14.11.201922.11.2019€ 7.830,- auf Anfrage pro Person in der Royal Suite Anfragen
Termin und Preisehinweise

STANDARDPREIS FÜR DIE EINFACHE STRECKE pro Person - inbegriffen sind Unterkunft, Verpflegung, alle alkoholischen und sonstigen Getränke, 24-stündiger, voller Zimmerservice und begrenzter Wäscheservice an Bord des Zuges sowie Exkursionen mit einem qualifizierten Reiseleiter (wo zutreffend) und die Regierungssteuer. Die Golfaktivitäten beinhalten: Greenfees, Golfcarts (wo zutreffend), Halfway House und Getränke.

Achtung: Preisänderungen aufgrund der starken Wechselkursschwankungen möglich!

Visa müssen vor Reiseantritt beantragt und bezahlt werden.
Visa sind bei allen Buchungstellen erhältlich; von den entsprechenden Konsulaten erhalten Sie die notwendigen Visainformationen.
Passagieren wird geraten Anti-Malaria Prophylaxe wie verschrieben einzunehmen.
Bei Fragen oder für ausführliche Informationen wenden Sie sich an uns.

Inklusivleistungen
  • Unterkunft
  • Mahlzeiten (Frühstück, Mittag, Tee, Abendessen)
  • alle alkoholischen und sonstigen Getränke an Bord des Zuges
  • umfassender 24-Std. Zimmerservice
  • Wäscheservice an Bord des Zuges
  • Ausflüge mit einem qualifizierten Reiseleiter
  • Reisesicherungsschein
Exklusiveistungen
  • Anreise
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Visa Kosten
Hinweise

Ein Allgemeinmediziner, Frisör und Historiker begleiten den Zug auf verschiedenen Streckenabschnitten.
Visa müssen vor Reiseantritt beantragt und bezahlt werden. Visa sind bei allen Buchungsstellen erhältlich; von den entsprechenden Konsulaten erhalten Sie die notwendigen Visa- und Gesundheitsinformationen. Passagieren wird geraten Malaria Prophylaxe wie verschrieben einzunehmen. 

Einreisebestimmungen Südafrika

Reisedokumente
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Nein

Vorläufiger Personalausweis: Nein

Kinderreisepass: Ja (Ausnahme: Kinderreisepass mit Verlängerungs- oder Aktualisierungsetikett)

Anmerkungen:
Reisedokumente müssen maschinenlesbar (Ausnahme gilt für bei Verlust/Diebstahl ausgestellte Ersatzdokumente) sowie mindestens 30 Tage über die Reise hinaus gültig sein und müssen auch bei Ausreise noch über mindestens zwei freie Seiten für Visastempel verfügen. Auch bei Weiterreise von Südafrika in andere Länder mit anschließender Rückkehr nach Südafrika sollten Reisende daher darauf achten, für alle Ein- und Ausreisestempel noch freie Seiten im Pass zu haben.

Hinweise für die Einreise von Minderjährigen
Personen unter 18 Jahren müssen bei der Ein- und Ausreise eine Geburtsurkunde im Original oder als beglaubigte Kopie vorweisen.
Diese können nach Auskünften des südafrikanischen Innenministeriums auch in anderen Sprachen als Englisch abgefasst sein. Kurzfristige Änderungen der Bestimmungen oder abweichende Auslegungen durch einzelne Dienststellen können jedoch nicht ausgeschlossen werden.
Um Schwierigkeiten bei der Ein- und Ausreise zu vermeiden, wird daher bis auf Weiteres empfohlen, internationale Geburtsurkunden bzw. gegebenenfalls beglaubigte englische Übersetzungen mitzuführen.
Reist ein Minderjähriger nicht in Begleitung beider sorgeberechtigter Elternteile, muss außerdem nachgewiesen werden, dass der nicht anwesende Elternteil entweder mit der Reise einverstanden ist (eidesstattliche Versicherung („affidavit“), mit beglaubigter Passkopie und Kontaktdaten des nicht anwesenden Elternteils) bzw. dass die Einverständniserklärung nicht erforderlich ist (gerichtlicher Beschluss über alleiniges Sorgerecht oder Sterbeurkunde oder Negativbescheinigung des deutschen Jugendamts, wenn die minderjährige Person in Deutschland wohnhaft ist).
Personen, die mit Minderjährigen reisen, welche nicht ihre eigenen Kinder sind, müssen ein Original oder eine beglaubigte Kopie der vollständigen Geburtsurkunde des Kindes, sowie eidesstattliche Versicherungen („affidavit“), beglaubigte Passkopien und die Kontaktdaten beider sorgeberechtigter Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters des Kindes vorlegen.
Allein reisende Minderjährige müssen darüber hinaus bei Einreise ein Bestätigungsschreiben sowie die Kontaktdaten und eine beglaubigte Passkopie derjenigen Person vorlegen, zu welcher der Minderjährige in Südafrika reisen soll. Beglaubigte Kopien müssen von einem Notar oder der Behörde, welche die Urkunde ausgestellt hat, stammen. Eidesstattliche Versicherungen („affidavits“) bedürfen der Beglaubigung durch einen Notar oder eine südafrikanische Auslandsvertretung.
Es wird dringend empfohlen, englischsprachige Erklärungen, Urkunden bzw. Übersetzungen vorzulegen. Fragen in diesem Zusammenhang können nur das Department of Home Affairs bzw. die südafrikanischen Auslandsvertretungen verbindlich beantworten.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten
Anschlusstour zu - Kilimanjaro zum Tanganyika-See
Tansania

Anschlusstour zu – Kilimanjaro zum Tanganyika-See

Entdecken Sie die die Serengeti und den Ngorongoro Krater

Gehen Sie auf eine abenteuerliche Safari in die entlegenen Wildschutzgebiete im zentralen und südwestlichen Tansania u...

ab € 1.095,-
  • Gruppenreise
  • Tour-Code: WITAGFDSCSW-A1
8 Tage Wildlife Fotografie in Südafrika und Botswana
Karte
Botsuana · Südafrika

8 Tage Wildlife Fotografie in Südafrika und Botswana

Fotografieren Sie 8 Tage Raubkatzen und mehr an den Top Spots in Botswana und Südafrika

Erleben Sie 8 Tage Wildlife Fotografie vom feinstendieses Special für begeisterte Wildtierfotografen ermöglicht Ihnen ...

ab € 7.230,-
  • 2 bis 9 Teilnehmer
  • Fotoreise ohne Fotoguide
  • Tour-Code: FOTBOT110
17 Tage Kleingruppen Tansania Reise - Vom Kilimanjaro zum Tanganyika-See
Tansania

17 Tage Kleingruppen Tansania Reise – Vom Kilimanjaro zum Tanganyika-See

Erleben Sie bei unserer 17 Tage Kleingruppen Tansania Reise das unentdecktes Zentral- und Westtansania

Gehen Sie auf eine abenteuerliche Safari in die entlegenen Wildschutzgebiete im zentralen und südwestlichen Tansania u...

ab € 4.195,-
  • 2 bis 7 Teilnehmer
  • Gruppenreise
  • Tour-Code: TAWIFDSCSW
© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH