Reisebaustein 3 Nächte Naankuse Lodge

Namibia

Jetzt anfragen »
Reisecode: NABS160 ab € 630,-

Erleben Sie 4 Tage Safari auf der Naankuse Lodge am Anfang oder als Abschluss Ihrer Namibia Reise

Eingebettet in die atemberaubende afrikanische Savanne liegt die preisgekrönte, wunderschöne N/a'an ku sê (Naankuse) Lodge. Sie bietet ein Erlebnis, das Sie nie vergessen werden.
Nur 30 Minuten vom Hosea Kutako International Airport entfernt, zwischen Kameldornbäumen, Flussbetten und einem Steincanyon gelegen, ist die Naankuse Lodge ideal gelegen, um Ihre Reise nach Namibia zu beginnen oder zu beenden. Mit einer Reihe von unterhaltsamen Aktivitäten, wie z.B. Fütterungstouren mit Fleischfressern und Gepardenwanderungen, werden Sie bei uns einen unvergesslichen afrikanischen Urlaub genießen.
Die Unterkunft umfasst sechs luxuriöse Chalets in Suiten, die jeweils eine reizvolle Mischung aus reicher Ethnizität und moderner Extravaganz bieten und gleichzeitig einen abgeschiedenen Rückzugsort von der Rauheit Afrikas bieten. 

Alle Zimmer sind extravagant ausgestattet und wurden so konzipiert, dass sie absolute Privatsphäre und Komfort in Harmonie mit ihrer Umgebung bieten. Die Zimmer verfügen über große Einzelbetten, Klimaanlage, eigene Badezimmer und eine eigene private Veranda mit Blick auf den schönen Buschveldt.

Die Naankuse Lodge bietet eine Vielzahl von einzigartigen Aktivitäten, die die Gäste genießen können. Diese Aktivitäten sind umweltfreundlich, geben Ihnen die Möglichkeit, mehr über unsere Tiere zu erfahren, die Menschen in Naankuse (und Namibia) kennenzulernen und tragen zu unseren Schutzmaßnahmen bei. Buchen Sie eine der Aktivitäten und erleben eine wunderbare Erfahrung, während Sie sich gleichzeitig um die Erhaltung der Natur kümmern.

Highlights

  • Ideal am Anfang oder das Ende Ihrer Reise
  • Wunderschöne Lodge in der Nähe des Flughafens
  • Großer Wildbestand
  • Ideal für fotobegeisterte Menschen
  • Zahlreiche Aktivitäten buchbar

Beratung

Katja Ahrens

Katja Ahrens
katja@african-dreamtravel.de
+49 2842 - 21994 - 70

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise! Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Karte

3 Nächte Naankuse Lodge Zusatzprogramm

Erleben Sie 4 Tage auf der Naankuse Lodge

Die Geschichte der Naankuse Lodge in Namibia ist relativ kurz. Die 2007 gegründete Lodge wurde dank einiger unserer Unterstützer gegründet, die unserer Inspiration folgten, eine umweltfreundliche Destination zu schaffen. Wir wollten den Menschen, die durch Namibia reisen, nicht nur die Möglichkeit geben, an einem Ort zu übernachten, der der Tierwelt Namibias etwas zurückgibt, sondern auch der Gemeinschaft der Buschmänner eine neue Möglichkeit bieten, ihre beruflichen Fähigkeiten im Gastgewerbe zu entwickeln.

Seit 2007 boomt das Geschäft und wir könnten nicht glücklicher sein. Im Jahr 2009 haben wir unsere erste Giraffe wieder eingeführt, im Jahr 2010 haben wir Elenantilope wieder eingeführt und im Jahr 2011 wurden wir zum geschätzten Verwalter eines Rudels afrikanischer Wildhunde. Durch unsere Vielzahl von Aktivitäten im Zusammenhang mit der Tierwelt haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, eines oder alle dieser Tiere zu sehen.

Unterkunft: Na'an ku se Lodge

Die Naankuse Lodge befindet sich nur 30 Minuten vom internationalen Flughafen Hosea Kutako entfernt zwischen Kameldornbäumen, Flussbetten und einer Steinschlucht und ist perfekt gelegen, um Ihre Reise nach Namibia zu beginnen oder zu b...

Verpflegung: Frühstück / Abendessen
» Unterkunft ansehen

Hinweis: Die im Reiseverlauf angegebenen Unterkünfte verstehen sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit (außer bei Zugreisen).

StartEndePreisEZ-ZuschlagHinweis
Termin und Preishinweise
  • Kinder 0-3 Jahre Aufenthalt kostenlos 
  • Kinder von 3-12 Jahren zahlen 50% des Erwachsenenpreises.
  • Maximal zwei Kinder mit Eltern zusammen im Zimmer
  • Check-in-Zeit 14:00 Uhr und der Checkout 10:00 Uhr

Aktivitäten auf Naankuse

  • Fleischfresser-Fütterungstour (Löwe, Gepard, Pavian, Wildhund, Leopard, Karakal)
  • Hinter den Kulissen mit Marlice
  • Geführte Naturwanderung
  • Geführte Ausritte auf dem Pferd
  • Alte San-Geschichten unter den Sternen
  • Cheetah-Erlebnis
  • Karakal Erlebnis
  • Jagen mit San Buschleuten
  • Sonnenuntergang & Nachtfahrt
  • Erdmännchen-Erlebnis
Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen auf der Naankuse Lodge
  • Verpflegung : Vollpension
  • Transfer Windhoek - Naankusse - Airport
Exklusivleistungen
  • Ausflugsaktivitäten vor Ort
  • Trinkgelder
  • Getränke
  • Aktivitäten
Hinweise

Informieren Sie sich über Naankuse auf der Webseite

Einreisebestimmungen Namibia

Reisedokumente
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Nein

Vorläufiger Personalausweis: Nein

Kinderreisepass: Ja

Anmerkungen:
Reisedokumente müssen noch mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein und noch mindestens zwei freie Seiten enthalten. Sie müssen in einwandfreiem Zustand sein, d.h. weder beschädigt (beispielsweise eingerissen, geknickt, selbst „repariert“ oder auch versehentlich gewaschen) noch durch Verschmutzung un- oder schwer leserlich sein.

In der letzten Zeit kam es in Einzelfällen zu Problemen mit den Einreisebehörden am Flughafen und an den Grenzen auf dem Landweg, da die Gültigkeitsdauer von Einreisesichtvermerken willkürlich festgelegt wurde. Bei der Einreise wird dringend empfohlen, auf die Übereinstimmung von erteilten Aufenthaltserlaubnissen mit dem Reisezeitraum zu achten, siehe auch Visum.

Hinweise für die Ein- und Ausreise von Minderjährigen
Unter Verweis auf die Einreisebestimmungen benachbarter Länder ist es derzeit gängige Praxis an namibischen Grenzkontrollstellen, bei der Ein- und Ausreise minderjähriger Kinder die Sorgerechtslage zu prüfen. Personen unter 18 Jahren müssen neben dem Reisepass eine Geburtsurkunde vorweisen können, in der die Eltern aufgeführt sind.
Erforderlich ist eine internationale Geburtsurkunde, bzw. gegebenenfalls eine beglaubigte englische Übersetzung.
Unbegleitete minderjährige Kinder benötigen zur Ein- und Ausreise die Zustimmung beider Elternteile („Affidavit“ in englischer Sprache), dass das Kind alleine reisen darf. Die beglaubigten Kopien der Reisepässe beider Elternteile müssen dem Affidavit angeheftet werden.
Reist ein Minderjähriger nicht in Begleitung beider sorgeberechtigter Elternteile, muss außerdem nachgewiesen werden, dass der nicht anwesende Elternteil entweder mit der Reise einverstanden ist (eidesstattliche Versicherung („affidavit“), Passkopie und Kontaktdaten des nicht anwesenden Elternteils), bzw. dass die Einverständniserklärung nicht erforderlich ist (gerichtlicher Beschluss über alleiniges Sorgerecht oder Sterbeurkunde oder Negativbescheinigung des deutschen Jugendamts, wenn die minderjährige Person in Deutschland wohnhaft ist).
Personen, die mit Minderjährigen reisen, welche nicht ihre eigenen Kinder sind, müssen neben der vollständigen Geburtsurkunde des Kindes eidesstattliche Versicherungen („affidavit“), Passkopien und die Kontaktdaten beider sorgeberechtigter Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters des Kindes vorlegen.
Allein reisende Minderjährige müssen darüber hinaus bei Einreise ein Bestätigungsschreiben einschließlich Kontaktdaten und Wohnanschrift, eine Passkopie und gegebenenfalls eine Kopie der namibischen Aufenthaltserlaubnis derjenigen Person vorlegen, zu welcher der Minderjährige in Namibia reisen soll.
Eidesstattliche Versicherungen („affidavits“) bedürfen der Beglaubigung durch einen „commissioner of oaths“ (in Namibia), einen Notar oder eine namibische Auslandsvertretung.
Es wird dringend empfohlen, englischsprachige Erklärungen, Urkunden bzw. Übersetzungen vorzulegen. Kurzfristige Änderungen der Bestimmungen oder abweichende Auslegungen durch einzelne Dienststellen können nicht ausgeschlossen werden. Detaillierte und verbindliche Informationen erhalten Sie beim namibischen Ministry of Home Affairs and Immigration oder der für Ihren Wohnort zuständigen namibischen Auslandsvertretung.

Der Einreisestempel „Visitors Entry Permit“ kann für einen Zeitraum bis zu max. 90 Tagen erteilt werden. In der Regel wird er auf eine Einreise beschränkt, sowie auf den Zeitraum des tatsächlich beabsichtigten Aufenthalts, der sich aus dem Rückflugdatum ergibt. Eine - auch unbeabsichtigte - Überziehung der Aufenthaltsgenehmigung kann zur Verhängung drastischer (Haft-)Strafen führen. Falls sich während des Aufenthalts die Notwendigkeit zur Verlängerung ergibt - z. B. im Krankheitsfall -, sollte unbedingt rechtzeitig eine Verlängerung des Visums beim Innenministerium (Ministry of Home Affairs and Immigration), Independence Avenue/Ecke Kasino Str., Windhuk, beantragt werden. Hier wird dann eine Gebühr in Höhe von derzeit ca. 780,- NAD erhoben.

In allen anderen Fällen - auch für Geschäftsreisen oder unbezahlte Tätigkeiten wie Praktika, Studienaufenthalte, Freiwilligendienste o. ä. - ist ein Visum erforderlich, das frühzeitig vor Einreise beantragt werden muss. Journalisten benötigen für eine Tätigkeit in Namibia ein Arbeitsvisum, sowie unter Umständen eine beim namibischen „Ministry of Information and Communication Technology“ nach der Einreise einzuholende Akkreditierung. Ansprechpartner für diesbezügliche Fragen und Anträge ist die Botschaft der Republik Namibia.
Es wird dringend davon abgeraten, das Visumverfahren zu umgehen, indem die Einreise als Tourist erfolgt und das Visum unter Änderung des Aufenthaltszwecks danach beim Ministry of Home Affairs and Immigration beantragt wird.

Einreise über Südafrika
Bei der Einreise nach Namibia über Südafrika sind die seit 2015 bestehenden neuen Einreisebestimmungen zu beachten. Wichtige Änderungen sind unter anderem: Jedes Überziehen eines Visums führt zur Erklärung zur unerwünschten Person und zu einer Einreisesperre. Für die Ein- und Durchreise mit minderjährigen Kindern sind das Mitführen einer internationalen Geburtsurkunde, aus der die Eltern ersichtlich sind, sowie gegebenenfalls einer Einverständniserklärung des nicht begleitenden Elternteils oder eines Nachweises des alleinigen Sorgerechts erforderlich. Detaillierte und verbindliche Informationen erhalten Sie bei der für Ihren Wohnort zuständigen südafrikanischen Auslandsvertretung.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird. Rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate Ihres Ziellandes.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten
12 Tage Kleingruppen Safarireise durch Kenia und Tansania (Copy)
Kenia · Tansania

12 Tage Kleingruppen Safarireise durch Kenia und Tansania (Copy)

Erleben Sie die Highlights von Kenia und Tansania

Hallo ihr beiden, schön das wir für euch wieder eine Reise nach Afrika planen dürfen. Nachstehend schreibe ich euch das An...

ab € 8.990,-
  • 2 bis 7 Teilnehmer
  • Tour-Code: TAGRPREBE-Maag
21 Tage Selbstfahrerreise Tansania mit anschliessendem Sansibar Badeurlaub
Tansania

21 Tage Selbstfahrerreise Tansania mit anschliessendem Sansibar Badeurlaub

Erleben Sie die Top Nationalparks in Tansania und Badeurlaub auf Sansibar

Entdecken Sie die vielen schönen Nationalparks Tansanias mit bei dieser Tansania Selbstfahrerreise, und begeben Sie sich auf Ihre...

ab € 4.240,-
  • Tour-Code: TASF015
12 Tage Luxus Zug Reise Southern Cross
Karte
Südafrika

12 Tage Luxus Zug Reise Southern Cross

Erleben Sie die Northbound Luxus Zug Reise von Pretoria nach Victoria Falls

Diese eindrucksvolle zwölftägige Panorama-Reise zwischen den Victoriafällen und Pretoria hält an sorgfält...

ab € 5.390,-
  • Shongololo Zugreise
  • Tour-Code: SHO140
© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH