Wie kann ich telefonieren in Namibia

Wenn man seine Reise auf eigene Faust organisiert ist es natürlich ratsam wenn man unterwges erreichbar ist. Mit der Telefonkarte die man in Deutschland nutzt wird es extrem teuer. Deshalb raten wir sich eine Telefonkarte in Namibia zu kaufen. Die beiden führenen Anbieter sind MTC und Leo.
Leo ist günstige, hat aber nicht die beste Netzabdeckung, deshalb raten wir zur Karte von MTC. Sie erhalten die Karte direkt am Flughafen im MTC Store. Bitte verlangen Sie die Traveler EU Tarife.
1 Minute nach Deutschland kostet ca. 5,50 € N$, eine SMS ca. 1N$

Mittlerweile sind ca. 85 % der touristischen Routen telefonisch erreichbar. ( Stand Ende 2011 )  Verkaufsstellen von MTC finden sie in allen größeren Ortschaften

Wenn man mit der deutschen Handykarte telefoniert wählt man die +49 als Vorwahl und lässt dann die 0 bei der Vorwahl weg.

Wenn Sie in Gebieten ohne Netzabdeckung unterwegs sind wie z.B im Kaokefeld ist die Verwendung eines Satelitentelefones ratsam.

Sprechen Sie mit Ihrem Mietwagen Verleiher. Asco vermietet Ihnen ein Satellitentelefon für 6,-€ pro Tag + die von ihnen verbrauchten Einheiten.