• 6. Mai 2021
    • 54
    • 0
    Warum leuchten Skorpione -tierische Reiseinformationen

    Warum leuchten Skorpione -tierische Reiseinformationen

    Wer meint das der Skorpion nur Nachts als Sternzeichen am Himmel leuchtet, der irrt.Wer nach Skorpionen sucht kann mit einer UV -Schwarzlicht Taschenlampe fündig werden,und ein erstaunliches Phänomen beobachten, denn im Außenskelett von Skorpionen befinden sich Moleküle,die durch energiereiches, kurzwelliges Licht, wie es UV- Schwarzlicht Taschenlampen aussenden, angeregt werden. Als Reaktion darauf strahlen Skorpione ein sichtbares

    • 17. Dezember 2020
    • 203
    • 0
    Wohin in Ost Afrika? – Ihre Entscheidungshilfe für Afrika Reisen

    Wohin in Ost Afrika? – Ihre Entscheidungshilfe für Afrika Reisen

    Ost Afrika gilt als die Wiege der Menschheit Auch heute, knapp drei Millionen Jahre, nachdem auf dem atemberaubenden Kontinent der erste Mensch durch Wüsten und Savannen zog, hat Afrika eine ganze Menge zu bieten. Hier unsere Hilfe bei Ihrer Frage Wohin in Ost Afrika ? Besonders Ost Afrika hält viele sehenswerte und doch unterschiedliche Reiseziele

    • 26. Oktober 2020
    • 313
    • 0
    Reisebericht Kenia Oktober 2020

    Reisebericht Kenia Oktober 2020

    Reisebericht Kenia inklusive Fotos von Nico K. Wir sind nun 1 Woche zurück aus Kenia und möchten kurz berichten. Nach dem wir den Aufenthalt im April nicht wahrnehmen konnten wurde es zwischenzeitlich wie bekannt ja recht spannend, niemand wusste ob und wann die Urlaubsreise stattfinden konnte. Wir reisten mit 7 Personen darunter 4 Rentner sowie

    • 9. Juni 2020
    • 367
    • 0
    Reisebericht – 14 Tage Namibia Mietwagen Rundreise – von Rainer und Michaela Klein

    Reisebericht – 14 Tage Namibia Mietwagen Rundreise – von Rainer und Michaela Klein

    Ein Reisebericht  von unserer Mietwagen Rundreise. Mit großer Freude erwarteten wir unsere Rundreise durch Namibia. Unser Plan war, zwei Wochen mit dem Mietwagen durch Namibia zu reisen. Vor der Reise fragten wir uns natürlich, ob wohl zwei Wochen ausreichen würden, alle Sehenswürdigkeiten zu sehen? Wie würden die Straßenbedingungen sein? Kann man sich frei und sicher

    • 13. Februar 2020
    • 555
    • 0
    Hwange – Nationalpark

    Hwange – Nationalpark

    Bevor der Hwange Nationalpark 1928 den Status eines Wildreservats und 1961 den eines Nationalparks erlangte, war er die erste Heimat der Nhanzwa, der San-Buschmänner. In der Tat leitet sich sein Name von dem eines Nhanzwa-Chefs ab. Während des neunzehnten Jahrhunderts bildete es das Jagdrevier von König Mzilikazi – und die Tierwelt wurde auch von weißen

    • 2. Januar 2020
    • 602
    • 0
    Matobo Hills – das Weltkulturerbe von Simbabwe

    Matobo Hills – das Weltkulturerbe von Simbabwe

    Die Matobo Hills, riesige Granitmassen – gesäumt, gespalten, geformt durch die Zeit und die Kraft der Elemente – bilden sie eine Reihe riesiger Walfänge und eine Ansammlung von Kopjes( afrikaans für Köpfe). Erzählen Sie aus einer Zeit von vor Tausenden von Jahren, als alte Buschmänner den Granit als Leinwand verwendeten, für ihre einzigartige und außergewöhnliche Kunst und

© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH
Datenschutz
African Dreamtravel, Inhaber: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
African Dreamtravel, Inhaber: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.