• 15. November 2020
    • 16
    • 0
    Regen in Etosha – Namibia in der Regenzeit

    Regen in Etosha – Namibia in der Regenzeit

    Etosha endlich Regen, nach der langen Trockenheit und den verheerenden Buschfeuern zeigt sich das erste frische Grün. Es bilden sich Tümpel und große Pfützen auf den Pads, so werden in Namibia die oft unbefestigten Straßen genannt. Übrigens, falls Ihnen bei der Fahrt durch das Land, im Regen tanzende Menschen begegnen, nein die sind nicht verrückt

    • 4. Juli 2019
    • 596
    • 0
    Selbstfahrerreise – die Straßen in Botswanas Nationalparks

    Selbstfahrerreise – die Straßen in Botswanas Nationalparks

    Eine Selbstfahrerreise in Botswana, völlig unabhängig die Nationalparks erkunden, ein Traum vieler Reisenden, was gibt es schöneres als selbst zu entscheiden wann, was, wo und wie lange. Eine gute Planung der Selbstfahrerreise ist trotzdem unerlässlich,in Botswana sind von etwa 18 000 Kilometern Straße nur etwa 4000 Kilometer befestigt. Viele der schlaglochgeplagten Strassen werden übrigens zur

© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH