• 13. Februar 2020
    • 189
    • 0
    Hwange – Nationalpark

    Hwange – Nationalpark

    Bevor der Hwange Nationalpark 1928 den Status eines Wildreservats und 1961 den eines Nationalparks erlangte, war er die erste Heimat der Nhanzwa, der San-Buschmänner. In der Tat leitet sich sein Name von dem eines Nhanzwa-Chefs ab. Während des neunzehnten Jahrhunderts bildete es das Jagdrevier von König Mzilikazi – und die Tierwelt wurde auch von weißen

    • 2. Januar 2020
    • 270
    • 0
    Matobo Hills – das Weltkulturerbe von Simbabwe

    Matobo Hills – das Weltkulturerbe von Simbabwe

    Die Matobo Hills, riesige Granitmassen – gesäumt, gespalten, geformt durch die Zeit und die Kraft der Elemente – bilden sie eine Reihe riesiger Walfänge und eine Ansammlung von Kopjes( afrikaans für Köpfe). Erzählen Sie aus einer Zeit von vor Tausenden von Jahren, als alte Buschmänner den Granit als Leinwand verwendeten, für ihre einzigartige und außergewöhnliche Kunst und

    • 25. Oktober 2019
    • 345
    • 0
    Malawi führt das E- Visa ein

    Malawi führt das E- Visa ein

    Malawi führt das E – Visa ein – Das Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft in Malawi gibt die Einführung des E-Visa für Besucher in Malawi mit Wirkung zum 1. November 2019 bekannt.Über den E – Visa Service von Malawi können sich Antragsteller auf der E-Visa Plattform registrieren und anmelden, Anträge ausfüllen und einreichen, Belege einschließlich

    • 1. Juli 2019
    • 609
    • 0
    Windhoek – die Top Sehenswürdigkeiten

    Windhoek – die Top Sehenswürdigkeiten

    Windhoek ist die Hauptstadt von Namibia und befindet sich sozusagen im Epizentrum des Landes, so dass es einfach ist, von der Hauptstadt aus in alle Teile des Landes zu reisen. 1700m über dem Meeresspigel und von Bergen umgeben, ist Windhoek eine feine Verschmelzung von europäischer und afrikanischer Kultur. Das Straßenbild der Innenstadt vermittelt mit kleinen

    • 16. Oktober 2018
    • 861
    • 0
    Botswana – führt Geldstrafe für den Besitz von Plastiktüten ein

    Botswana – führt Geldstrafe für den Besitz von Plastiktüten ein

    Die botswanische Regierung hat das Verbot von Plastiktragetaschen und anderen Plastikprodukten mit Wirkung vom Anfang nächsten Monats angekündigt. Frank Molebatsi, ein stellvertretender Direktor im Botswana Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Tourismus, sagte, dass Wiederholungstäter mit einer Geldstrafe von bis werden, bis zu P5.000 (ungefähr US $ 500) oder eine Gefängnisstrafe von bis zu 30 Tagen. „Reisende,

    • 15. Oktober 2018
    • 490
    • 0
    Namibia – Wüstenelefanten

    Namibia – Wüstenelefanten

    Afrika Rundreise – Namibias – Wüstenelefanten Namibias Wüstenelefanten sind wie ein seltener Schatz, denn Schätze muss man suchen. Es gibt noch einige wenige Elefanten in der Kaokoveldregion -Skeleton Coast ca. 79 Tiere und ca. 100 Tiere in der Kunene – Region. Bei unseren Afrika Rundreise bietet sich Ihnen die Möglichkeit auf die Suche nach diesen 

© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.