• 13. Februar 2020
    • 232
    • 0
    Hwange – Nationalpark

    Hwange – Nationalpark

    Bevor der Hwange Nationalpark 1928 den Status eines Wildreservats und 1961 den eines Nationalparks erlangte, war er die erste Heimat der Nhanzwa, der San-Buschmänner. In der Tat leitet sich sein Name von dem eines Nhanzwa-Chefs ab. Während des neunzehnten Jahrhunderts bildete es das Jagdrevier von König Mzilikazi – und die Tierwelt wurde auch von weißen

    • 30. Juli 2019
    • 410
    • 0
    Malawi Majete Wildlife Reserve – Geparden wieder angesiedelt

    Malawi Majete Wildlife Reserve – Geparden wieder angesiedelt

    Zwei Jahre nach der Wiedereinführung der Geparden in Malawi im Liwonde-Nationalpark wurden vier Geparden sicher aus Südafrika in das Majete Wildlife Reserve gebracht, sie sollen die Gründerpopulation sein und die Anzahl der gefährdeten Großkatze zu vergrößern. Eine kleine Gruppe wilder Geparden wurde erfolgreich von Südafrika in das Majete Wildlife Reserve in Malawi umgesiedelt, wo Geparden

    • 1. Juli 2019
    • 647
    • 0
    Windhoek – die Top Sehenswürdigkeiten

    Windhoek – die Top Sehenswürdigkeiten

    Windhoek ist die Hauptstadt von Namibia und befindet sich sozusagen im Epizentrum des Landes, so dass es einfach ist, von der Hauptstadt aus in alle Teile des Landes zu reisen. 1700m über dem Meeresspigel und von Bergen umgeben, ist Windhoek eine feine Verschmelzung von europäischer und afrikanischer Kultur. Das Straßenbild der Innenstadt vermittelt mit kleinen

    • 19. Juni 2019
    • 881
    • 0
    Der Toyota Trax 4×4 Bushcamper

    Der Toyota Trax 4×4 Bushcamper

    Wir haben eine ganze Weile mit dem Toyota Trax 4×4 Bushcamper geliebäugelt, bis wir uns letztendlich dazu entschlossen haben ihn zu mieten. Vor unserer Botswana Reise standen wir, wie viele Andere auch vor der wichtigen Frage, welcher Camper ? Einer der Hauptgründe, dass wir uns für den Toyota Trax entschieden haben ist der Innenraum mit

    • 21. Januar 2019
    • 429
    • 0
    Highlights an der Gardenroute

    Highlights an der Gardenroute

    Die Highlights an der Gardenroute bieten von allem etwas, wofür dieses sonnenverwöhnte Land berühmt ist: spektakuläre Landschaften, faszinierende Tierwelt und Abenteuer mit Adrenalin, ist sie doch eine der landschaftlich schönsten Strecken in Südafrika. Mit all den verschiedenen Attraktionen können Reisende diese Region mit den Highlights an der Gardenroute  wochenlang problemlos erkunden. Die Route der Highlights an der

    • 17. Dezember 2018
    • 1117
    • 0
    Südafrika Panorama Route – die schönste Straße Afrikas

    Südafrika Panorama Route – die schönste Straße Afrikas

    die Panorama Route in Südafrika – die schönste Straße AfrikasIn den Ausläufern der beeindruckenden Drakensberge, die Sie im Osten Südafrikas finden, liegt sie: die Panorama Route in Südafrika Sie ist bekannt für die überwältigenden Aussichten, die sie entlang der Route bietet.Einige der absoluten Highlights der Panorama Route in Südafrika sind die wunderschönen Three Rondavels im Blyde River Canyon,

© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH