Der Ort Lobatse

Der Ort Lobatse

Die Stadt Lobatse ist über eine komfortable schattige Allee von Gaborone aus zu erreichen. Lobatse ist umgeben von großen Bäumen und zahlreichen Hügeln. Der etwa 70 km, in südliche Richtung verlaufende Anreiseweg, führt Sie vorbei an dem Obersten Gericht von Botswana und auch die Botswana Meat Commission (BMC) liegt auf diesem Weg. Letztere ist eines der größten Betriebe zur Fleischverarbeitung und zählt zu den größten Schlachthäusern ganz Afrikas. Die Rinderfarmer treiben für einen Verkauf an die BMC, ihr Vieh mehrere Hundert Kilometer durch den mühseligen Sand der Kalahari. Die Haltung und Zucht von Rindern ist in diesem Land der drittgrößte Geschäftszweig. Die Herden verbringen ihre Aufzucht frei weidend und dieses exklusive Fleisch wird in erster Linie in die EU sowie in das UK exportiert. Besichtigungen müssen vorab vereinbart werden.
Für die unterschiedlichen archäologischen Fundstätten in und um Lobatse bedarf es ebenfalls einer vorherigen Genehmigung. Einige Fundstätten befinden sich nämlich auf privatem Besitz.

© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH
Datenschutz
African Dreamtravel, Besitzer: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
African Dreamtravel, Besitzer: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.