Erleben Sie Namibia auf eigene Faust

Namibia auf eigene Faust erleben

Möchten Sie Namibia auf eigene Faust erleben ?

Dann ist eine Selbstfahrerreise nach Namibia oder Botswana genau das richtige für Sie.
Selbstfahrerreisen sind für Leute gedacht, die in Namibia auf eigene Faust die Kultur, die Tierwelt und die Landschaften erfahren möchten. Wenn Sie Ihre Urlaubstage am liebsten individuell gestalten, statt mit einer Gruppe mitzuziehen, dann ist eine Namibia Rundreise im eigenen Fahrzeug die perfekte Lösung. Unser Fokus liegt bei der Planung immer auf der Abwechslung. Neben den Besuchen der berühmten Sehenswürdigkeiten planen wir auch genügend Zeit für Erholung und Entspannung ein. Unsere Reisen sind so ausgearbeitet, dass sie sich für jedes Alter eignen und man kein Off-Road-Spezialist sein muss, um Spaß daran zu haben.

Namibia auf eigene Faust erleben

Auf dem Campingplatz oder in der Lodge übernachten ?
Das ist eine Frage die sich jeder selber beantworten muss. Diejenigen die gerne die Natur noch intensiver erleben möchten und sich vorstellen können in einem Dachzelt unter dem Sternenhimmel zu übernachten können problemlos eine Campingreise in Namibia oder Botswana buchen. Bei einer Reise mit Lodgeübernachtungen genießt man natürlich den Komfort den eine Lodge in Namibia bietet.
Eine ideale Mietwagenreise in Namibia oder Botswana ist eine Kombination aus Lodge oder Campingübernachtungen. So kann man das übernachten unter dem Sternenhimmel mit der Annehmlichkeit einer Lodge kombinieren und Namibia auf eigene Faust erleben.

Namibia auf eigene Faust erleben

Wie verpflegt man sich als Selbstfahrer in Namibia?
Bei Campingtouren ist es sinnvoll sich in großen Städten mit Lebensmitteln einzudecken das auf den Campingplätzen keine Einkaufsmöglichkeit besteht. Sie können aber auch nach Voranmeldung auf den Campingplätzen, die an Lodges angeschlossen sind, essen gehen. Wer sein Essen lieber am offenen Feuer zubereitet, erhält das Brennholz entweder an den Rezeptionen oder unterwegs bei Straßenhändlern. Bei Übernachtungen in Lodges oder Gästehäusern sind die Mahlzeiten meist inklusive. Mittag- und Abendessen lassen sich vor Ort dazubuchen, falls sie nur Frühstück geplant hatten.

Namibia ist so groß. Wie finden sich Selbstfahrer dort zurecht?
Bei der Buchung erhalten unsere Kunden eine umfangreiche Reisebeschreibung in gedruckter, gebundener Form. In unserer Reisemappe finden Sie neben einem kostenlosen Reiseführer die komplette Route, die Details über die gebuchten Unterkünfte, Wegbeschreibungen und Informationen zu den Sehenswürdigkeiten und Insidertipps. Unsere Wegbeschreibungen geben die ungefähren Fahrzeiten und Entfernungen an.
Was erwartet Ihre Gäste in den Unterkünften?
Alle Unterkünfte und Campingplätze, die wir bei unseren Reisen anbieten, besuchen wir regelmäßig selbst, um uns von der hochwertigen Qualität zu überzeugen. Außerdem kennen wir fast alle Betreiber und Inhaber persönlich. Wer kann das schon von sich behaupten? Bei der Auswahl unserer Unterkünfte legen wir großen Wert auf die persönliche Betreuung unserer Kunden und eine gute Atmosphäre. So können wir jeden Kunden guten Gewissens auf seine individuelle Traumreise schicken, die seine Wünsche erfüllen wird.

Was bleibt, ist ein unvergessliches Urlaubserlebnis wenn man Namibia auf eigene Faust bereist.

Falls Sie eine Mietwagenreise nach Namibia planen senden Sie uns eine Anfrage über unser Anfrageformular. Übrigens, auch Uganda, Malawi, Botswana, Südafrika, Tansania oder Kenia lassen sich wunderbar als Selbstfahrer bereisen. 

Comments

Leave a Reply