Okaukuejo Campsite

Okaukuejo Campsite

Okaukuejo liegt 17 km vom südlichen Eingang des Parks, dem Anderson Gate, entfernt. Okaukuejo ist das älteste Touristencamp in Etosha und fungiert auch als Verwaltungszentrum des Parks. In Okaukuejo befindet sich auch das Etosha Ecological Institute. Sie befindet sich am westlichen Ende der Etosha-Pfanne. Zum Angebot gehören ein Restaurant, eine Bar, ein Laden, ein Schwimmbad, ein Kiosk und Campingplätze. Der Hauptanziehungspunkt dieses Lagers ist, dass es auf ein permanentes Wasserloch blickt, das nachts beleuchtet wird. Hier versammelt sich eine große Vielfalt an Wildtieren und interagiert vom Löwen über das Nashorn bis hin zum Elefanten und der Antilope. Das Schauspiel beginnt bei Tagesanbruch, wobei die Tiere in großer Zahl kommen, um ihren Durst zu stillen. Die Aktivität dauert den ganzen Tag bis spät in die Nacht. In den frühen Abendstunden ist es nicht ungewöhnlich, dass Spitzmaulnashorn, Elefant und Löwe gleichzeitig trinken.

© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH