Crater Lake Camp

Crater Lake Camp

In einer versteckten Ecke von Kenias Great Rift Valley bietet der Crater Lake eine wimmelnde Begegnung mit wildem Afrika, nur 2 Stunden Fahrt von der Hauptstadt Nairobi entfernt.



Das Camp ist am Ufer des grünen Vulkansees im Boden eines alten Vulkankraters gebaut. Der Krater ist 87 Hektar groß und der See nimmt bis zu 14 Hektar von diesem Gebiet ein. Das Camp wurde vom Kenia Travel Magazine „Travel News and Lifestyle“ mit insgesamt vier Auszeichnungen ausgezeichnet, darunter das beste Zeltcamp in Kenia und das beste Wochenende. Es hat sich auch den Ruf erlangt, das romantischste Camp in Kenia zu sein. Das Camp ist rund um die Uhr geöffnet. Die Aktivitäten im Camp sind auf die Natur und die Tierwelt ausgerichtet. Im Krater und im Heiligtum gibt es geführte Wanderungen in der Natur. Die Vogelliste umfasst über 400 Arten, von denen es leicht ist, mehr als 100 Arten pro Tag zu erkennen. Es gibt mehr als 30 Tierarten im Heiligtum.In der Nacht das Nilpferd kommen aus dem Haupt Naivasha See zu weiden, und es ist möglich, die Aardvark und Frühlingshasen, Leoparden und Bush Babies in der Nacht zu sehen. Game Drives. Es gibt eine Kolonie von über 70 Colobus-Affen, die hier leben. Darüber hinaus sind die meisten des Jahres Flamingos fast den gesamten See bedeckt, von denen Zahlen bis zu 3000-4000 gehen können.


Crater Lake Camp Crater Lake Camp Crater Lake Camp Crater Lake Camp Crater Lake Camp Crater Lake Camp
© Copyright 2008-2019 African Dreamtravel, Germany, Am Drehmannshof 25, 47475 Kamp Lintfort - Website made in Germany · powered by Typisch Touristik GmbH