Wenn Sie den Lake Tana betrachten, dann fällt sofort die Vielfalt an Inseln auf.

lake tana 1Rund 30 größere und kleine Inseln befinden sich auf dem Lake Tana und laden zu einem Besuch ein. Von ihnen sind 20 Inseln mit Klöstern bebaut, deren Geschichte teilweise bis in das 14. Jahrhundert zurückreicht. Das Kloster Dega Estefanos ist nur eines der wunderschönen Anlagen. Nicht nur auf den Inseln sondern auch am Uferrand sowie auf den Halbinseln wurden Kirchen und Klöster erbaut.

Wandern Sie entlang des Ufers und genießen Sie den Anblick der geschichtsträchtigen Gebäude. Bei den Äthiopien Rundreisen gelangen Sie unter anderem im Rahmen des Besuchs von Bahir Dar, der drittgrößten Stadt des Landes, zum Lake Tana. Die Stadt befindet sich an der südlichen Spitze des Sees. Das Gewässer selbst hat sich in dem kesselförmigen Becken inmitten einer hügeligen Landschaft gebildet.

Der 70 Kilometer lange und maximal 65 Kilometer breite See weist eine Fläche von 3.000 km² auf. An der tiefsten Stelle ist der Grund 14 Meter von der Wasseroberfläche entfernt, im Durchschnitt wird eine Tiefe von 8 Metern erreicht. Wie viele Seen und Flüsse des Landes ist auch der Tanasee von den Niederschlagsmengen abhängig. In der regenreichen Zeit im August ist der Wasserspiegel im Vergleich zu anderen Zeiten um rund 1,6 Meter erhöht.

Das Uferland wird in dieser Zeit überschwemmt, was die Fruchtbarkeit der Äcker erhöht. Daher wurden rund um den See verschiedene landwirtschaftliche Nutzflächen angelegt. Die genaue Anzahl der Inseln hängt ebenfalls vom Wasserstand aus. Es wird von 30 Inseln ausgegangen, hierfür ist jedoch der betrachtete Zeitpunkt entscheidend. Eine der bekanntesten Inseln ist Daga, die das Kloster Daga Estifanos beheimatet.

Die Insel darf nur von Männern betreten werden, da hier rund 200 Mönche leben. Die Landfläche ist rund 0,5 km² groß und wird nach strengen gläubigen Regeln bewirtschaftet. Das Halten von Nutztieren ist hier untersagt. Der Bezug zur Vergangenheit wird unter anderem durch die Gräber verschiedener äthiopischer Herrscher wie Za Dengel und Bakaffa deutlich. Die Region rund um den Tanasee ist durch die traditionellen Kulturen geprägt. Bei einer Umrundung des Sees beobachten Sie Priester und Fischer in ihren typischen Booten und gewinnen einen Eindruck von der Kultur und dem Leben der Bevölkerung.


loading map - please wait...

Lake Tana 12.026598, 37.303484 Lake Tana