Gonarezhou National Park Infos

Der Name Gonarezhou bedeutet „Ort der Elefanten“ in der Sprache der Shona. Mit einer Fläche von ca. 5.000 km² ist Gonarezhou nach Hwange der zweitgrößte Nationalpark in Zimbabwe.

Er grenzt an Südafrika und Mozambique und gehört damit zum grenzüberschreitenden und über 35.000 km² „Greater Limpopo Transfrontier Conservation Park“, der den Krüger Nationalpark und den Limpopo Nationalpark einschließt. Drei große Flüsse durchqueren wie mächtige Adern Gonarezhou, die an Orten wie den 180 m hohen Chilojo Klippen atemberaubende Stromschnellen und Wasserfälle bilden.

Den Besucher erwarten zahlreiche Tierbegegnungen. Elefanten, Büffelherden, Antilopen und natürlich Raubtiere, einschließlich der sehr gefährdeten Wildhunde, und mehr als 400 Vogelarten kommen in Gonarezhou vor.

loading map - please wait...

Gonarezhou National Park -21.248659, 31.896994