Botswana Reisen mit Kindern erleben

Botswana Reisen mit Kindern

Botswana Reisen mit Kindern erleben – tierische Abenteuer im Land des Okavango-Deltas

Botswana Reisen mit Kindern erleben

Unterwegs auf unseren Botswana Reisen mit Kindern, welche sich in besonderer Weise an den Bedürfnissen von Reisenden mit Nachwuchs orientieren, bescheren Sie Ihrer Familie ein unvergessliches Urlaubserlebnis in einmaligen afrikanische Savannen- und Flusslandschaften. Ein Urlaub in Botswana mit Kindern eröffnet ungewöhnliche Perspektiven auf die Schönheit unberührter Natur für Klein und Groß. Die Faszination dieser ursprünglichen Gegenden sowie der Zauber des Okavango-Deltas mit seinem großen Tierreichtum wird Ihnen in eindrucksvoller Erinnerung bleiben. Ein besonderes Juwel des Landes im Süden des afrikanischen Kontinents ist ohne Zweifel der Chobe Nationalpark mit seiner beeindruckenden Elefantenpopulation. Den sanften Riesen in ihrer natürlichen Umgebung zu begegnen, ist ein Geschenk von unschätzbarem Wert. An diese außergewöhnliche Reise werden sich Ihre Kinder noch ihr ganzes Leben erinnern – als ein bilderreiches Buch voller spannender Kapitel, in welches sie gemeinsam mit ihrer Familie eingetaucht sind. Eine spezielle Familienreise in das südafrikanische Land versteht sich als gelungene Mischung aus Entspannung und Abenteuer. Dabei bleibt stets genügend Zeit zum Ausruhen an idyllischen Plätzen wie dem Flussufer des Chobe Rivers oder Gelegenheit zum Spielen und Austoben in erlesenen Lodges und auf sorgfältig ausgewählten Camping Plätzen. Die Bewohner Botswanas sind sehr kinderfreundlich und Familien gegenüber aufgeschlossen. Auf diese Weise werden Sie als Familie mit den Einheimischen leicht in Kontakt kommen. Dies wird auch dadurch erleichtert, dass die Mehrheit der Botswaner Englisch spricht. Neben der Bantusprache Setswana lernen die Kinder Englisch in der Schule. Botswana ist ein sicheres afrikanisches Reiseland; aufgrund seiner stabilen politischen Lage und seines wirtschaftlichen Wachstums gilt der Staat als Musterland innerhalb des Kontinents.

Unsere Botswana Reisen mit Kindern umfassen eine extra auf Familien abgestimmte Tourenplanung mit weniger Standortwechseln sowie genügend Freizeit.

Botswana Reisen mit Kindern erlebenBesonders während einer Zeltsafari verspüren die Kinder eine unmittelbare Nähe zur außergewöhnlichen Natur. Bei einem Botswana Urlaub mit Kindern erleben Sie während abenteuerlicher Campingübernachtungen in der Wildnis die Geräuschkulisse der afrikanischen Savanne und beim Abendessen im Freien kommt behagliche Lagerfeuerstimmung auf. Spezielle Führungen unter ortskundiger Leitung halten mit kindgerechten Erklärungen zur spektakulären Tier- und Pflanzenwelt ein wahres Dschungelbuch an Erlebnissen bereit. Mit Ihren Kids begeben Sie sich auf spannende Pirschfahrten durch die Nationalparks und halten gebannt Ausschau nach den berühmten Big Five – Elefant, Löwe, Leopard, Büffel und Nashorn. Doch Botswanas endlose Weiten und grünende Landschaften haben noch weit mehr tierische Überraschungen für Groß und Klein zu bieten. Besuchen Sie die Heimat von Zebras, Gnus, Krokodilen, Hippos, Giraffen und Geparden. Besonders bekannt für seinen farbenfrohen Artenreichtum und die zahlreichen Wasservögel ist das traumhafte Okavango-Delta. Während einer Bootssafari oder unterwegs auf traditionellen Einbaumbooten, den Mokoros, erleben Sie auf Botswana Reisen mit Kindern die Lebendigkeit dieser einzigartigen, weit verzweigten Flusslandschaft. Wenn Sie auf Ihrem Botswana Urlaub mit Kindern beispielsweise von Kasane in Nord-Botswana aus einen Abstecher zu den Nachbarländern einplanen, können Sie sich auf eines der größten Naturwunder Afrikas freuen. Das gewaltige Rauschen der majestätischen Victoria Wasserfälle zwischen Sambia und Simbabwe wird Ihnen und Ihren Kindern die Sprache verschlagen.

Botswana Reisen mit Kindern erlebenEmpfehlenswert ist ein Mindestalter von etwa zwölf Jahren auf Safari-Reisen im Chobe Nationalpark bzw. im Okavango-Delta. Dies liegt daran, dass zur Beobachtung der Wildtiere angemessen ruhiges Verhalten erforderlich ist. Auch eine Fahrt über die weit verzweigten Wasserwege des Fluss-Systems im traditionellen Einbaumboot sind nur durchführbar, wenn die Kinder in der Lage sind, längere Zeit des Stillsitzens zu bewältigen. Mit dem Mietwagen bzw. Camper bleiben Sie flexibel und können Ihre Reisegeschwindigkeit ganz Ihren eigenen Bedürfnissen und Tempo anpassen. Die Übernachtungen an den Stationen Ihrer Reise finden in ausgewählten Unterkünften mit Komfort und guter Lage statt. Als Reisezeit eignet sich die Phase der Trockenmonate zwischen Juni und Oktober, wenn die Temperaturen leicht abkühlen und das Malariarisiko geringer ausfällt. Informieren Sie sich rechtzeitig über geeignete Prophylaxe-Maßnahmen und achten Sie für sich und Ihre Liebsten auf Vorsichtsmaßnahmen wie Insektenschutzmittel und bedeckende Kleidung zum Schutz vor der UV-Strahlung und Stechmücken. Dann steht einem abenteuerlichen Familienurlaub in einem der schönsten und artenreichsten Länder Afrikas nichts mehr im Wege!

Comments

Leave a Reply