Addis Abeba ist die Hauptstadt des Landes.

addis-abebaDie Stadt Addis Abeba erstreckt sich über ein rund 530 km² großes Gebiet. Addis Abeba liegt am Fuße des Bergs Entoto, auf einer Höhe von 2.200 bis 3.000 Metern. Sie gehört somit zu den am höchsten gelegenen Hauptstädten weltweit. Das Stadtbild ist in den Geschäftsvierteln und in den Tourismusgebieten modern und traditionsreich zugleich. Hier wechseln sich mehrstöckige Gebäude und von Eukalyptusbäumen geprägte Waldbieter dicht an dicht ab.

Das milde Klima schafft ideale Voraussetzung für einen Zwischenstopp in Addis Abeba auf den Äthiopien Reisen. Auf den breiten Boulevards herrscht reges Leben und auf den offenen Plätzen lässt sich das äthiopische Leben beobachten. Wer einen näheren Einblick in die Kultur und Traditionen gewinnen möchte, der besucht den Mercato, den größten Markt der Stadt. Er findet im Stadtbezirk Addis Ketema statt.

Hier finden Sie eine große Auswahl an Lebensmitteln, Textilien, Haushaltswaren und Elektronikartikeln. Im Gegensatz zu vielen anderen Märkten sind die unterschiedlichen Produkttypen in verschiedenen Bereichen angeordnet, sodass schnell das gewünschte Andenken oder die bevorzugte Köstlichkeit gefunden ist. Auf einer Fahrt durch die Stadt führt der Weg vorbei an der Georgskathedrale, die aus dem Jahre 1896 stammt.

Ihr Bau wurde von Kaiser Menelik II beauftragt, da sie an den Sieg über die Italiener erinnern sollte. Um seine Macht zu demonstrieren, ließ der Kaiser die im Kampf besiegten Italiener den Bau ausführen. Nachdem die Kirche 1937 stark beschädigt wurde, fand bereits 1941 die Restauration statt. Im Museum der Kirche ist eine umfangreiche Sammlung an historischen Pergamenten, Gemälden und Kreuzen untergebracht.

Die Dreieinigkeitskapelle wurde ebenfalls einem geschichtlichen Ereignis gewidmet. Ihr Bau im Jahre 1941 wurde in Anlehnung an die Befreiung des Landes von der italienischen Besatzung geplant. In der Stadt befinden sich verschiedene Theater, beispielsweise das Hager-Fikir-Theater im Piassa-Viertel.

Verschiedene äthiopische Künstler haben hier ihre Karriere begonnen. Wenn Sie die Stadt in ihrer kompletten Pracht bewundern möchten, dann müssen den Berg Entoto erklimmen. Auf einer Höhe von 3.000 Metern befindet sich ein Plateau, welches einen atemberaubenden Panoramablick ermöglicht. Auf dem Berg befindet sich die Marienkirche, die von den Einheimischen Entoto Mayam genannt wird. Das aus dem Jahre 1885 stammende Bauwerk ist Heimat einer historischen Ausstellung. Addis Abeba ist der Startpunkt bei unseren Reisen nach Äthiopien und Fotoreisen nach Äthiopien


loading map - please wait...

Addis Abeba 8.980603, 38.757761 Addis Abeba